Death Stranding – Neuer Trailer auf The Game Awards veröffentlicht

    Der Entwickler Hideo Kojima hat im Rahmen der The Game Awards 2016 Veranstaltung nicht nur den Preis als Industrieikone entgegen genommen, sondern auch einen neuen Trailer zu Death Stranding gezeigt. Dieser enthüllt uns faszinierende, jedoch auch verstörende Bilder zu dem neuen Titel. Des Weiteren wird das Gerücht um Mads Mikkelsen bestätigt.

    0
    1018

    beautiful hitchiker eveline dellai gets banged by a stranger.https://fappornvideos.com xnxx javmost

    Death Stranding
    - Advertisement Article Top Ad -

    In diesem Jahr konnten kein Knebelvertrag und keine Anwälte Hideo Kojima von seiner Reise auf eine der inzwischen wichtigsten Veranstaltungen abhalten. The Game Awards 2016 fanden mit dem Entwickler statt und dieser bedankte sich für seinen Preis als Industrieikone mit einem neuen Trailer zu Death Stranding.

    Die Bilder werfen jedoch mehr Fragen auf, als sie beantworten. Immer wieder hat Hideo Kojima Stöcke und Stricke erwähnt, auch in dem neuen Trailer wird die Symbolik wieder aufgegriffen. Der Film zeigt wunderschöne und doch gleichzeitig erschreckende Bilder von einer Welt, die scheinbar dem  Untergang geweiht wird. Ein Mann hält ein seltsames Gerät in der Hand, dass er scheinbar mit seinem Leben beschützen möchte. Über ihm fliegen Flugzeuge mit herunterhängenden Stricken, als der Mann zu einer Brücke kommt, können wir Panzer und Soldaten sehen. Die letzteren scheinen Skelette zu sein, an dem Panzer selbst scheinen seltsame alienartige Tentakel zu hängen, die teilweise runterfallen.

    Eine Babypuppe schwimmt zu dem, der nun in einer Art Abflusskanal steht. Er schaltet die seltsame Maschine in seinen Händen ein und wir sehen darin ein Baby. Es handelt sich um so etwas wie eine künstliche Fruchtblase, die das Baby durch einen Schlauch mit dem Mann verbindet. Während er Mann mit dem Baby dort stehen bleibt, schwimmt die Puppe weiter und trifft auf eine Gruppe Soldaten, auch hier sehen wir die selbe Art von Skeletten, die mit Schläuchen an ihren Kommandanten gebunden sind und augenscheinlich von ihm mit Energie versorgt werden. Als das Nachtsichtgeräte des Soldaten verschwindet, erleben wir als Zuschauer eine Überraschung und die Bestätigung der früheren Gerüchte. Der dänische Schauspieler Mads Mikkelsen ist tatsächlich ein Teil von Death Stranding. Die Schläuche werden gekappt und die Soldaten stürmen los, sie hinterlassen einen verwegen grinsenden Mads.

    Was hat Hideo Kojima vor? Das kann uns auch der neue Trailer nicht verraten. Stricke scheinen tatsächlich eine wichtige Verbindung zu spielen, als Stöcke könnten vielleicht die Waffen gemeint sein? Es scheint Untergangsstimmung zu herrschen, Dämonen oder Aliens überrennen eine Welt? Vielleicht werden wir auf der PlayStation Experience schlauer, im Rahmen dieser Veranstaltung wird Hideo Kojima nicht nur etwas zeigen, sondern auch sprechen.

    tukif xnxx xvideos raven bailey with big tits and white butt.desi sex angel joanna shows how her scenes are made.