PlayStation 5 – Spiele zum Launch wohl auch für PS4

0
76
PlayStation 5
- Advertisement Article Top Ad -

Ein Artikel im Wirtschaftsmagazin Bloomberg schlägt derzeit große Wellen im Zusammenhang mit der PlayStation 5. Aufgrund der neuen Konkurenz aus dem Smartphone-Bereich und der entsprechend gestiegenen Nachfrage nach den notwendigen Teilen in der Lieferkette sind die Produktionskosten für die Konsole der nächsten Generation deutlich höher als geplant. Sony befindet sich derzeit in einem Dilemma, was die Preisgestaltung betrifft, denn man will nicht unter den Produktionskosten verkaufen, muss aber gleichzeitig gegenüber Microsoft und der Xbox-Serie X wettbewerbsfähig bleiben.

Dieser Artikel enthält noch eine weitere interessante Information, denn diese finanziellen Schwierigkeiten, die auftreten, haben natürlich auch Auswirkungen auf andere Bereiche, nämlich: die Spielauswahl.

Bloomberg zitiert Ansichten der Sony-Führung und sagt, dass viele der Playstation-5-Spiele in der Einführungsphase nicht unbedingt exklusiv für die neue Konsole sein werden. Stattdessen wird eine große Anzahl der Titel für die aktuelle Playstation 4 veröffentlicht werden.

PlayStation 5 weniger Geräte zum Release der Konsole

Da auch die Anzahl der zur Markteinführung verfügbaren Playstation 5-Konsolen noch unklar ist, kann sich Sony einen stärkeren Rückgang der Verkäufe im Softwarebereich sicherlich nicht leisten. Aus diesem Grund sollten laut Bloomberg die ebenfalls verfügbaren PS4-Konvertierungen neuer Spiele dafür sorgen, dass der Software-Verkauf und die direkt damit verbundenen Netzwerk-Dienstleistungen und -Einnahmen konstant bleiben.

In der Vergangenheit ist beim Wechsel von einer Konsolengeneration zur nächsten schon Spiele für beide Plattformen veröffentlicht. Dazu gehören auch interessierte Spieler, die nicht von Anfang an bereit sind, eine neue Plattform zu kaufen.