PlayStation 5 Vorverkauf als Gewinnspiel gestartet

0
155
PlayStation 5
- Advertisement Article Top Ad -

Mit großer Spannung warten die Gamer auf das letzte Quartal 2020, denn sowohl Microsoft mit der Xbox-Serie X als auch Sony mit der PlayStation 5 kämpfen mit ihren neuen Konsolen um die Gunst der Kunden und damit um das ganz große Geld an den Feiertagen. Während beide Unternehmen noch mit konkreten Angaben zu Starttermin und Verkaufspreis knausern, hat Sony nun die Vorbestellung in einem Gewinnspiel eröffnet – bisher allerdings nur in den USA. Deutsche Kunden werden wahrscheinlich bald eine eigene Seite erhalten, aber ein konkreter Termin dafür fehlt noch. Nicht der einzige Nachteil für Interessenten.

PlayStation 5 Vorverkauf als Gewinnspiel

Wichtig im aktuellen Vorverkaufsprozess: Sony gibt seine neue Konsole nicht direkt zum Verkauf frei, sondern eröffnet lediglich eine Tombola über seine Website. Hier kann sich jeder Kaufinteressent registrieren und muss dann darauf hoffen, dass er für die Vorbestellung ausgelost wird. Dies ist auf eine begrenzte Anzahl von PlayStation 5-Einheiten zurückzuführen, und Kunden sollten sich bewusst sein, dass sie derzeit die Katze im Sack kaufen. Bisher gibt es nur wenige Details über die Technik, und das Angebot an Spielen ist zu Beginn meist eher dünn. Schlimmer noch, trotz der Tatsache, dass Vorbestellungen näher rücken, ist nicht einmal der Preis der PS5 bekannt. Beunruhigt Sie nicht alles? Wenn Sie in den USA leben, können Sie sich auf der offiziellen Webseite für die Tombola registrieren, deutsche Fans müssen sich gedulden. Weitere Informationen erhalten sie möglicherweise während der Online-Messe Gamescom 2020 (27. bis 30. August).