Xbox Series X – Update beseitigt Schwarzwert-Problem bei Wiedergabe

0
88
Xbox Series X
- Advertisement Article Top Ad -

Allgemein ist die Xbox Series X eher eine Behelfslösung für die Medienwiedergabe: Sie braucht naturgemäß viel Strom (für einen Mediaplayer) und hat mit einigen Macken zu kämpfen. Beispielsweise wird in der Netflix-App alles in HDR wiedergegeben – sogar SDR-Inhalte, die dadurch verzerrt werden. Doch ein Problem hat Microsoft nun behoben: die erhöhten Schwarzwerte bei der UHD-Blu-ray-Wiedergabe.

Schwarzwert-Problem bereitete Unannehmlichkeiten

Bislang gab es bei der Wiedergabe einer Ultra HD Blu-ray immer einen leicht erhöhten Schwarzwert. Wer Filme in einem sehr dunklen Raum mit einem OLED-Fernseher anschaute, dem fiel das unter Umständen negativ auf. Der YouTuber Vincent Teoh hat nun aber noch einmal mit einem Referenzmonitor überprüft, wie es um die Sache bestellt ist. Das Ergebnis: Das Januar-Update für die Xbox Series X hat den Fehler beseitigt.

Die Xbox Series X unterstützt leider immer noch kein Dolby Vision für Discs, was bei vielen Standalone-Playern ein Pluspunkt ist.