Alien: Isolation – Version für Nintendo Switch bestätigt

Es gibt eine ganze Reihe an verschiedenen Games zur Alien-Serie, zuletzt Alien: Isolation im Jahre 2014. Jetzt bringt SEGA den Horror-Shooter für die Nintendo Switch raus.

0
38
Alien: Isolation
- Advertisement Article Top Ad -

Im Rahmen der gestrigen Direct-Konferenz bei Nintendo ging wegen der knappen Sendezeit fast eine wichtige Ankündigung unter. Die Rede ist von der Ankündigung einer Nintendo Switch Version von Alien: Isolation, denn der klassische Horror-Shooter von SEGA kommt tatsächlich für die japanische Hybrid-Konsole.

Das Entwicklungsstudio Feral Interactive ist für die Switch-Implementierung verantwortlich. Dies ist ein Expertenstudio für derartige Ports, was sie jetzt auch mit dem AAA Survival Horror Shooter beweisen können.

Das Originalspiel wurde von Creative Assembly entwickelt und von SEGA veröffentlicht. In einer neuartigen Geschichte, die fünfzehn Jahre nach den Ereignissen des Films spielt, übernimmt man die Rolle von Ellen Ripleys Tochter Amanda. Amanda versucht die Wahrheit über das Verschwinden ihrer Mutter zu erfahren. An Bord der entlegenen Raumstation Sewastopol mit ein paar verzweifelten Überlebenden gefangen, muss man außer Sichtweite bleiben und seinen Verstand einsetzen, um zu überleben, während einen bösartigen Außeriridschen jagen.

Alien: Isolation – neue Technologien finden ins Spiel

Auf der Nintendo Switch bekommt der Titel ein paar neue Technologien. So kann man mit dem Gyrosensor zielen und sich auf die Verwendung von HD Rumble freuen. Ein konkreter Release-Termin ist jedoch noch nicht bekannt gegeben.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here