Code Vein – Bandai Namco enthüllt neuen Titel

Publisher Bandai Namco hat ein neues Projekt offiziell vorgestellt. Das Action-Rollenspiel mit dem Namen Code Vein soll im Jahr 2018 erscheinen. Hoffnungen auf einen Dark Souls Klon muss man sich allerdings nicht machen.

0
93
- Advertisement Article Top Ad -

Fans von Rollenspielen kommen im Jahr 2018 wieder auf ihre Kosten, denn Publisher Bandai Namco hat mit Code Vein ein neues Projekt angekündigt. Das Action-Rollenspiel ist bereits in der Entwicklung und soll vor allem Vampir-Fans anlocken.

Als ein sogenannter Wiedergänger findet man sich in einer verrückt gewordenen Welt wieder. In der Stadt Vein muss man deshalb nach Erinnerungen suchen, um sich schließlich befreien zu können. Publisher Bandai Namco verspricht dabei diverse Möglichkeiten im strategischen Spiel. Denn dem Spieler stehen nicht nur seine eigenen Fähigkeiten, sondern auch eine Vielzahl an Waffenkombinationen zur Verfügung. Eine langweilige Reise durch die Erinnerungen soll das Spiel allem Anschein nicht werden. Monster und bösartige Bosse versuchen unsere Reise und das Abenteuer zu vereiteln.

Einen exakten Release-Termin für Code Vein gibt es übrigens noch nicht. Ebenfalls ist es noch unklar, auf welchen Plattformen das Spiel erscheinen wird. Für Dark Souls Fans gibt es allerdings einen Dämpfer, Code Vein soll mit dieser Serie eher nichts zu tun haben. Alleine die Grafik präsentiert sich völlig anders. Die Welt an sich ist bunter und die Figuren an den Manga-Stil angelegt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here