FIFA 17 – PC-Systemanforderungen veröffentlicht

0
403
FIFA 17
- Advertisement Article Top Ad -

Neben einer atemberaubenden und realistischen Grafik bringt die Frostbite 3 Engine auch einige Nachteile mit sich. Zumindest für diejenigen, die einen älteren PC ihr Eigen nennen. Entwickler Electronic Arts hat inzwischen die Systemanforderungen für FIFA 17 veröffentlicht, diese sind im Vergleich zum Vorgänger deutlich in die Höhe geschossen.

Zwar reicht immer noch eine Nvidia GTX 460 oder eine vergleichbare AMD Karte aus, doch bei den RAM und dem benötigten Speicherplatz langt FIFA 17 nun zu. Unter 8 Gigabyte geht gar nichts und 50 GB solltet ihr auf eurer Festplatte schon zur Verfügung haben. Auch die DirectX 11.0 Version ist künftig Pflicht.

Ob ihr selbst aufrüsten müsst, oder ob der PC unter dem Schreibtisch ausreicht, könnt ihr im Folgenden ganz genau im Detail einsehen:

Minimale Systemvoraussetzungen

Betriebssystem: Windows 7/8.1/10 – 64-Bit
Prozessor: Intel Core i3-2100 @ 3,1 GHz oder AMD Phenom II X4 965 @ 3,4 GHz
RAM: 8GB
Benötigter Speicherplatz: 50,0 GB
Mindestens benötigte und unterstützte Grafikkarten: NVIDIA GTX 460 oder AMD Radeon R7 260
DirectX: 11.0

Empfohlene Systemvoraussetzungen

Betriebssystem: Windows 7/8.1/10 – 64-Bit
Prozessor: Intel i5-3550K @ 3,40 GHz oder AMD FX 8150 @ 3,6 GHz
RAM: 8GB
Benötigter Speicherplatz: 50,0 GB
Mindestens benötigte und unterstützte Grafikkarten: NVIDIA GTX 660 oder AMD Radeon R9 270
DirectX: 11.0

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here