Galactic Civilizations 3 Erweiterung Retrubution kommt

Stardock hat den Veröffentlichungstermin der neusten Erweiterung Retrubution bekannt gegeben zudem heute einen neuen Trailer veröffentlicht.

0
90
- Advertisement Article Top Ad -

Die geschichtsträchtige Galactic Civilizations 3 Erweiterung Retribution wird am 21. Februar auf Steam veröffentlicht. Dies kündigte Stardock heute an, die Erweiterung bringt nehmen neuen, mächtigen Technologien, zwei neue Zivilisationen und eine Vernichtungskampagne gegen einen Gegner ins Spiel.

Das Aufdecken von Artefakten, die über die gesamte Galaxie verstreut sind, gewährt sofortigen Zugang zu neuen Fähigkeiten, sagte Stardock. Neue Versorgungsschiffe können Ressourcen liefern, die die Entwicklung Ihrer Welten unterstützen, und ein neuer Technologiebaum „fügt Tiefe hinzu und schärft die strategischen Entscheidungen in Ihren Forschungsmöglichkeiten“.

Die Drath und Korath Zivilisationen bringen jeweils einzigartige Fähigkeiten und Boni in das Spiel ein, und wenn wir von Zivilisationen sprechen, wie wäre es mit diesem Drengin Imperium? Die Ankündigung des Release-Datums von „Retrubution“ lässt es so wirken, als hätten die Menschen auf der Erde gerade auf dies Ereignis gewartet: „Das bösartige Drengin Empire hat einen schrecklichen Fehler gemacht, indem es die Stärke der Menschheit unterschätzt hat, und der bevorstehende Kampf könnte in ihrem Aussterben enden.“

Retrubution womöglich letzte Galactic Civilizations 3 Erweiterung

Stardock sagte, dass „Retrubution“ die bisher größte Erweiterung für Galactic Civilizations 3 ist, die es seit 2015 gibt. Da diese Erweiterung zudem die Hintergrundgeschichte quasi abschließt, ist es nicht überraschend, dass dies wohl auch die Letzte ist. „Retrubution“ kann bereits jetzt von Interessierten auf die Steam Wunschliste gepackt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here