Ghost Recon: Wildlands – Bolivien wird riesig

0
488
Ghost Recon: Wildlands
- Advertisement Article Top Ad -

Insgesamt 21 Regionen mit jeweils einem eigenen Ökosystem wird uns die virtuelle Bolivien-Karte von Ghost Recon: Wildlands bieten. Laut Entwickler Ubisoft sollen die verschiedenen Ökosysteme die Bandbreite der Landschaften und das Klima von Bolivien abdecken. Wie riesig die Welt tatsächlich sein wird, zeigt eine neue Übersichtskarte, die von dem Team jüngst veröffentlicht wurde.

26 Bosse des Santa Blanca Drogenkartells werden sich dabei auf der Karte breitmachen. Dieses bedeutet, dass jeweils ein bis zwei der Bosse die jeweilige Region unter Kontrolle halten werden. Für die Spieler werden die verschiedenen Terrains immer wieder eine Herausforderung sein, klippenhafte Bergregion müssen taktisch anders angegangen werden, als ein unübersichtlicher Dschungel.

Spätestens am 7. März 2016 werden wir erfahren, ob der Ersteindruck der Welt und der Karte sich auch bewahrheitet. An diesem Datum erscheint Ghost Recon: Wildlands für PC, PlayStation 4 und Xbox One.