Google Stadia – das sind die Inklusiv-Titel im Feburar

0
125
Google Stadia
- Advertisement Article Top Ad -

Der Monat Januar neigt sich langsam seinem Ende entgegen und der Februar steht vor der Tür. Die Abonnenten von Stadia Pro fragen sich daher zu Recht, was sie im neuen Monat spielerisch zu erwarten haben – und diesbezüglich hat Google nun die Katze aus dem Sack gelassen.

Diejenigen, die sich für ein Abonnement von Stadia Pro entschieden haben, erhalten im Februar zwei neue Titel. Das bekanntere der beiden Spiele ist sicherlich Metro Exodus. Es handelt sich um den aktuellen Teil der postapokalyptischen Shooter-Serie von 4A Games, die hervorragende Kritiken erhalten hat und für die kürzlich eine große neue Erweiterung der Geschichte angekündigt wurde. Inzwischen kann das Spiel auch außerhalb des Profi-Abonnements für Stadia gekauft und gespielt werden.

GYLT nächsten Monat bei Google Stadia

Der zweite Titel für Profi-Abonnenten ist GYLT. Das Spiel hat zwar nicht den größten Namen, aber es ist dennoch etwas Besonderes: Es war das einzige wirklich exklusive Spiel, das zu Beginn von Stadia exklusiv über den Streaming-Dienst verfügbar war – und jetzt bekommen es Profi-Abonnenten ohne Zusatzkosten. In dem Action-Adventure muss man sich seinen schlimmsten Ängsten stellen und mit allen möglichen Geheimnissen und Schrecken in einem alptraumhaften Universum umgehen; Entwickler ist Tequila Works.

Im Gegenzug gibt es innerhalb des Abonnements auch zwei Ausstiege: Rise of the Tomb Raider in der 20 Year Celebration Edition und Samurai Shodown wird Stadia Pro am Ende der Woche verlassen, wenn du also beide Spiele spielen möchtest, musst du dich entsprechend beeilen.