Planet Zoo – erster DLC noch vor Weihnachten

0
66
Planet Zoo
- Advertisement Article Top Ad -

In einer Pressemitteilung gab Frontier Developments heute den ersten Premium-DLC für den noch jungen PC-Titel Planet Zoo heraus. Das so genannte „Arctic Pack“ läutet die Winterzeit ein und beinhaltet vier neue Tierarten, zwei Szenarien sowie Hunderte von neuen Möglichkeiten der Landschaftsverschönerung. Zusätzlich zum kostenpflichtigen DLC wird es auch ein kostenloses Update für alle Spieler geben.

Das neue „Arctic Pack“ ist ab dem 17. Dezember auf Steam zum Preis von 9,99 Euro zu haben. Die vier neuen Tiere sind der elegante Polarwolf, der majestätische Eisbär, das Winterrentier und das robuste Dickhornschaf. Du kannst sie alle in Zukunft in deinen Zoos aufziehen, pflegen und erkunden.

Planet Zoo DLC bringt neue Herausforderungen

Durch die beiden neuen Arktis-Szenarien wird Planet Zoo um eine Reihe von Herausforderungen bereichert, die darauf abzielen, bestehende Zoos zu erweitern, zu pflegen und sich um den Tierschutz und die Aufklärung der Besucher zu kümmern. Die gebirgige und verschneite Tundra Biom in Norwegen mit der Aurora am Himmel und dem trockenen Wüstenbiom in Mexiko wird Sie vor neue Herausforderungen stellen.

Das kostenlose Update bringt auch einige neue Funktionen für alle Spieler mit sich. Zum Beispiel gibt es jetzt einen anpassbaren Altersregler, um den Alterungsprozess der Tiere zu verlangsamen. Direkte Familienmitglieder werden nun im Infofeld für Haustiere angezeigt.