Playstation 5 – nur geringe Stückzahl zu Release verfügbar?

0
110
PlayStation 5
- Advertisement Article Top Ad -

Es scheint fast so, als beginne Sony die Markteinführung der neuen Playstation 5 mit angezogenen Zügeln. Nach Angaben von Bloomberg sollen nämlich nur 5 bis 6 Millionen Konsolen bis zum Ende des Finanzjahres im März 2021 produziert werden, wogegen im gleichen Zeitraum von der PlayStation 4 rund 7,5 Millionen Einheiten über den Ladentisch gingen. Allerdings sind Sonys Produktionskapazitäten angeblich nicht von COVID-19 betroffen.

Unter anderem ist davon auszugehen, dass der hohe Preis der Konsole aufgrund der ehrgeizigen Spezifikationen und der entsprechend notwendigen Hardware als Absatzbremse wirken wird. Derzeit geht man davon aus, dass die Konsole zu einem Preis von 499 bis 549 US-Dollar auf den Markt kommt. Aufgrund der gestiegenen Komponentenkosten ist es sogar wahrscheinlich, dass Sony an den Konsolen selbst nichts verdienen wird.

PlayStation 5 Einführung Release in Zugzwang wegen Microsoft

Eine Verschiebung der Markteinführung kommt aber nicht in Frage, jedenfalls nicht, solange die Konkurrenten Microsoft nicht den Stecker ziehen und später in den Markt eintreten. Die gleichzeitige Markteinführung könnte jedoch für beide Unternehmen Verluste bedeuten, insbesondere im Falle eines zusätzlichen Preiskampfes. Bislang haben beide Unternehmen noch keine offiziellen Preise für ihre neuen Konsolen genannt, so dass wir gespannt sein dürfen, was uns in diesem Bereich ohnehin erwartet.