Splatoon 2 – Neues Update und Einzelspieler-Erweiterung

Der Online-Shooter Splatoon 2 bekommt ein großes neues Update. Dieses bringt Unmengen an neuen Klamotten und einen neuen Rang. Des Weiteren dürfen sich die Spieler demnächst über die erste kostenpflichtige Erweiterung freuen, die einen Einzelspieler-Modus im Gepäck dabei haben wird.

0
283
- Advertisement Article Top Ad -

Im Rahmen der Nintendo Direct hat der Konsolenhersteller und Entwickler einige neue Inhalte für Splatoon 2 angekündigt. Der Nintendo Switch Shooter bekommt unter anderem ein neues Update verpasst. Dieses wird bereits im April 2018 erscheinen und drei neue Karten (Camp Triggerfish, Piranha Pit und Wahoo World) in das Spiel implementieren. Des Weiteren wird das Update über 100 Kleidungsstücke für die Fans des Shooters anbieten. Außerdem haben die Entwickler am Ranglisten-Modus geschraubt und den Rang X eingefügt. Um diese Stufe zu erreichen, muss man vorher den Rang S+ bezwungen haben.

Im Sommer dürfen die Fans die Erweiterung „Octo Expansion“ erkunden. Diese ist allerdings kostenpflichtig und führt einen Einzelspieler-Modus in Splatoon 2 ein. Hier müsst ihr die Rolle von Oktoling Agent 8 übernehmen. Die Agentin hat ihr Gedächtnis verloren und muss in 80 neuen Missionen den Grund dafür lüften. Wer die Kampagne abschließt, der darf übrigens dann Octolinge im Multiplayer-Modus verwenden. Die Erweiterung soll in etwa 19,99 US-Dollar kosten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here