Steam – neuer Benutzerrekord am Wochenende aufgestellt

0
134
Steam
- Advertisement Article Top Ad -

Auch diesen Montag können wir wiederholt feststellen, dass immer wieder Rekordzahlen von Spielern auf Steam unterwegs waren. Trotz des wunderbaren Frühlingswetters am Wochenende wurde der in der Vorwoche aufgestellte Rekord an gleichzeitigen Steam-Benutzern wieder einmal übertroffen. Während die Zahl der Spieler am vergangenen Wochenende bei 23.436.186 lag, hat die Zahl der Spieler auf Steam nun 24.534.770 erreicht. Die anfänglichen Einschränkungen durch den Corona-Virus wirken sich also weiter aus.

Bei den beliebtesten Titeln hat sich nicht viel geändert. Wieder einmal liegt CS:GO an der Spitze, gefolgt von Dota 2 und PUBG. Einen guten Anfang machte jedoch das mittelalterliche Spektakel Mount & Blade II: Bannerlord, das gerade erst den frühen Einstieg geschafft hat und rund 250.000 Spieler gleichzeitig hat, obwohl das Spiel noch einige Ecken und Kanten hat und derzeit täglich aktualisiert wird.

Steam – übliche Top-Knüller auf Bestenliste

Abgesehen davon entdecken wir in den Top 10 die üblichen Dauerfavoriten wie GTA 5, Rainbow Six: Siege, ARK: Survival Evolved, Monster Hunter: World oder der Fussballmanager 2020, der in seiner letzten Freisaison offenbar viele neue Fans gefunden hat. Man darf also gespannt sein, ob wir am kommenden Wochenende einen weiteres mal den Rekord brechen.

Mount & Blade II: Bannerlord hat auch bei den Bestsellertiteln den Kuchen geknackt und die Konkurrenz hinter sich gelassen:

  • Mount & Blade II: Bannerlord
  • Residentes Evil 3
  • Biohazard Re:3
  • Valve Index VR Kit
  • DOOM Eternal
  • Fussball-Manager 2020
  • Halo: The Master Chief Collection
  • Tabletop-Simulator
  • Half-Life: Alyx
  • Grand Theft Auto V