Tekken 7 – Noctis soll mitkämpfen

Die Gerüchte stimmen, Publisher Bandai Namco hat nun bestätigt, dass Prinz Noctis aus Final Fantasy 15 in Zukunft bei Tekken 7 mitmischen wird. Noctis wird sich somit als neuer Held in die Kämpfe stürzen dürfen und erscheint als eigener Charakter-DLC.

0
48
- Advertisement Article Top Ad -

Im Rahmen Rahmen der Tekken 7 World Tour Finals in San Francisco hat Publisher Bandai Namco die Bombe platzen lassen. Das Unternehmen hat einen neuen Charakter für das Kampfspiel angekündigt. Im Frühjahr 2018 wird somit Noctis Lucis Caelum aus Final Fantasy 15 zu den vorhandenen Kämpfern dazustoßen.

Noctis wird für die Fans von Tekken 7 als Charakter DLC zu kaufen sein. Der Prinz ist übrigens nicht der erste Crossover-Charakter, der sich zu den veröffentlichten Helden gesellt. Auch Akuma aus Street Fighter und Geese Howard aus Fatal Fury können ihre Kräfte in diesem Spiel beweisen.

Für Prinz Noctis wird allerdings noch ein roter Teppich ausgerollt. Denn der Publisher kündigte eine Stage im Final Fantasy 15 Design an.

Selbstverständlich gibt es zu dieser Ankündigung auch ein passendes Video, das wir euch nicht vorenthalten möchten. Den Trailer mit einigen Moves von Noctis findet ihr am Anfang des Artikels.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here