Tony Hawk’s Pro Skater 1 & 2 – Remake soll kommen!

0
47
Tony Hawk's Pro Skater
- Advertisement Article Top Ad -

Die ersten zwei Ableger der legendären Skateboard-Serie von Activision werden als Remake neu aufgelegt. Tony Hawk’s Pro Skater 1 + 2 ist von Entwickler Vicarious Visions grafisch überarbeitet und soll dennoch das gleiche alte Spielgefühl vermitteln.

Alle Skater aus der PlayStation 1 Ära, darunter Steve Caballero, Bucky Lasek, Rodney Mullen, Elissa Steamer und natürlich Tony Hawk, sind mit von der Partie. Jeder bringt seine bekannten Tricks mit, hat aber auch ein paar neue Aktionen wie Reverses und Lip-Tricks im Ärmel. Auch alle klassischen Levels wie Warehouse und Bullring sind am Start. Hier kann man alleine oder im lokalen Koop-Modus skaten, aber selbstverständlich sind auch Online-Modi Teil des neuen, alten Tony Hawk.

Auch der Charakter-Editor Mach-dir-den-Skater und der Level-Editor Mach-dir-den-Park sind ebenfalls Teil des Spiels. Beide sind ebenfalls überarbeitet worden und enthalten einige neue Funktionen. Ihr könnt euren eigenen Skatepark online mit Freunden teilen. Klassische Skate- und Kleidungsmarken sind ebenfalls enthalten.

Tony Hawk’s Pro Skater in 4K-Auflösung und 60fps

Wie in den alten Tagen liegt der Schwerpunkt auf verrückte Tricks und langen Kombos. Ihr werdet viele bekannte Lieder beim Skaten genießen können, wie z.B. Goldfinger, Dead Kennedys und Powerman 5000. Die Umgebungsgrafiken sind überigens nicht überarbeitet, sondern komplett neu erschaffen, sodass man das Spiel mit 60fps und einer Auflösung von 4K erleben kann..

Tony Hawk’s Pro Skater 1 + 2 erscheint am 4. September für PlayStation 4, Xbox One und PC zu einem Preis von 44,99 Euro. Die Digital Deluxe Edition kostet 54,99 Euro und bietet verschiedene Download-Extras. Außerdem wird es eine Collector’s Edition für 99,99 Euro geben, die als besonderes Extra ein echtes Skateboard-Deck im Falcon 2-Design enthält. Alle Vorbesteller des Spiels erhalten Zugang zu einer Demo, für die es aber noch keinen Termin gibt.