Anthem

Anthem – Mysteriöser Teaser einer Ankündigung

Entwickler BioWare hat eine Ankündigung mit einem mysteriösen Twitter-Post angeteasert. Im Moment rätselt die Community, um welche Ankündigung es sich dabei handeln könnte. Sicher ist, dass es mit Anthem zu tun hat, denn mit diesem Account wurde der Teaser gepostet. Wie es scheint werden wir kurz vor oder im Rahmen der E3 Neuigkeiten zu dem Spiel bekommen.

Anthem – Singleplayer-Story im Multiplayer

Entwickler BioWare möchte einen neuen Weg gehen und bei Anthem eine Story um einen Helden einbauen, die allerdings in einer Multiplayer-Welt erzählt wird. Bisher waren solche Versuche nicht gerade zufriedenstellend, doch BioWare ist sich sicher einen neuen Ansatz gefunden zu haben.

Anthem – Eingrenzung Release-Zeitraum

Electronic Arts hat den Release-Zeitraumv on Anthem noch einmal genauer eingegrenzt. Im Rahmen einer Investorenkonferenz hat das Unternehmen verkündet, dass man die Veröffentlichung des Titels für den letzten Monat im Geschäftsjahr erwarte. Dieses wiederum bedeutet, dass die Fans sich auf den März 2019 einstellen können. Dennoch ein konkreter Termin fehlt immer noch.

Anthem – Spielgrafik wie im Trailer

Im Reddit-Subforum von Anthem haben die Entwickler sich den Fragen der Fans gestellt. Dabei kam unter anderem ein sehr interessantes Detail an das Tageslicht. Denn die Grafik im Spiel soll tatsächlich so aussehen, wie sie bei dem Trailer zu sehen war, der im Rahmen der E3 2017 gezeigt wurde. Fans dürfen sich also auf ein optisches Feuerwerk freuen.

Anthem – Release-Zeitraum eingegrenzt

Publisher Electronic Arts hat den Release-Zeitraum für das kommende Rollenspiel von BioWare eingegrenzt. So soll Anthem im Frühjahr 2019 erscheinen. Das bedeutet jedoch nicht, dass die Arbeiten hinter dem Zeitplan liegen, vielmehr handelt es sich hierbei um eine strategische Entscheidung. Laut EA wolle man so große Konkurrenz verhindern.
- Advertisement -

Neuste Videos

Angesagt