Anthem – Weitere Details zu Javelins und Loot

Entwickler BioWare hat sich wieder zu dem kommenden Anthem geäußert. Auf Twitter hat das Team inzwischen einige Fragen der Fans beantwortet und scheint somit ein für allemal die Politik des Schweigens gebrochen zu haben.

0
309
Anthem
- Advertisement Article Top Ad -

Bis kurz vor der E3 wussten wir noch fast gar nichts über das kommende Anthem. Die Informationen tröpfelten nämlich bis dato mehr schlecht als recht vor sich hin. Doch mit der offiziellen Vorstellung und einigen bewegten Bildern, sowie einer Diskussionsrunde scheint es endgültig vorbei zu sein mit dem Informationsembargo.

Auf Twitter hat Executive Producer Mark Darrah einige der Fragen beantwortet, die Fans auf dem Herzen lagen. Hierbei wurden auch Details zu den Kampfanzügen in Anthem verraten. Die Javelin-Kampfanzüge werden laut Mark Darrah nicht die Geschlechter der Figuren wiederspiegeln. Obwohl man im Spiel sich zwischen einem weiblichen oder einem männlichen Piloten entscheiden kann, wird der Javelin dieses nicht nach außen bringen.

Des Weiteren hat Darrah erklärt, dass die Javelin-Kampfanzüge gleich schnell fliegen. Man muss also nicht befürchten, dass eine der vier Klassen mit eingeschränkter Mobilität unterwegs ist. Außerdem können die Kampfanzüge nicht völlig zerstört werden. Ihr könnt also immer eine Reparatur vornehmen und müsst nicht befürchten, dass ein neuer Anzug hermuss. Entscheiden muss man sich auf Dauer übrigens auch nicht. Jeder Pilot kann jeden Javelin steuern, allerdings gibt es hier eine Einschränkung, wie bereits bei der Diskussion im Rahmen der E3 bekannt wurde. So wählt man am Anfang der Mission einen Javelin und kann diesen dann nicht mehr auswechseln. Ihr müsst also vorher genau planen, welche Javelins auf die Mission mitgenommen werden sollten.

Lootverteilung richtet sich in Anthem nach Level aus.

Auch zum Thema Lootverteilung hat sich Darrah geäußert. So soll sich der Drop nach dem Level des Freelancers richtigen, der diesen im Endeffekt ausgelöst hat. Des Weiteren wird der Loot sich auch an den Javelins orientieren, die von den Spielern getragen werden. Interessanterweise sollen nicht nur gegnerische Monster die Beute fallen lassen, ihr könnt auch durch Erkundungen oder Entdeckungen an Gegenstände gelangen.

In Anthem müssen wir übrigens gegen die Scars antreten. Doch was und wer ist diese Spezies. Nun, laut Darrah sind das keine richtigen Aliens aber auch keine Menschen. Diese Erklärung wirft im Moment noch mehr Fragen auf, als sie uns beantwortet. Wie es scheint, wird das eins der Geheimnisse sein, die man in Anthem lösen muss.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here