Apex Legends – Datenminer entdeckt zehn weitere Legends!

Apex Legends wurde von Respawn Entertainment ohne große Vorankündigung veröffentlicht - und traf auf das Battle Royale Genre wie eine Bombe. Auf lange Sicht soll der Blockbuster nun von mehreren neuen Charakteren profitieren, wie ein neuer Leak zeigt.

0
185
Apex Legends
- Advertisement Article Top Ad -

In den ersten vier Wochen nach der Veröffentlichung hat Apex Legends ein deutlich schnelleres Wachstum und größere Spielerzahlen erreicht wie Fortnite damals – und wir alle wissen, wo der Titel Epic Games heute steht. Damit Apex Legends diese Bereiche dauerhaft erschließen kann, ist natürlich neuer Content notwendig, und Respawn Entertainment scheint in dieser Hinsicht noch richtig was auf Lager zu haben.

Über Reddit hat der Dataminer u/FrozenFroh bereits zehn neue Legenden vorgestellt, die er in den Untiefen der Apex Legends Spiel-Dateien gefunden hat. Offensichtlich hat Respawn Entertainment also schon extrem viele neue Charaktere in Planung.

Zu diesen zehn neuen Charakteren gehört der zuvor durchgesickerte Charakter Octane, der zusammen mit dem ersten Battle Pass erwartet wird. Ein weiterer vermeintlicher neuer Charakter, Talchum, war bereits auf einem Skizzenbild für das Spiel zu sehen.

Apex Legends Roadmap für das 1. Jahr kommt im März

Spekulationen zufolge könnten die Namen der anderen Apex Legends Legenden Rampart, Rose, Nomad, Skunner, Jericho, Natalie/Watson, Husaria und Prophet lauten. Des Weiteren hat ein anderer Dataminer die gefundenen Konzeptbilder in einer schönen Übersicht hinzugefügt, welche ihr oben als Artikelbild bestaunen könnt. Übrigens, der Startschuss für die „Erste-Jahr-Roadmap“ mit vielen neuen Inhalt inklusive Battle-Pass soll im laufenden Monat vorgestellt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here