ARK: Survival Evolved

ARK: Survival Evolved – Auf der PS 4 sind die Dinos...

Ab sofort können auch PlayStation 4 Besitzer in dem Survival-Titel Ark: Survival Evolved mitmischen. Entwickler Wildcard hat das Spiel für die Sony Konsolen veröffentlicht. Käufer der PlayStation 4 Pro können sich sogar über diverse Optimierungen und Anpassungen freuen. Das Spiel kostet im Moment 34,99 Euro in der Founder’s Edition. Teurer wird es, wenn man sich auch die Erweiterung Scorched Earth zulegen möchte.

ARK: Survival Evolved – Kuschelt mit euren Dinos

Im Rahmen des ersten Geburtstages von Ark: Survival Evolved hat Entwickler Wildcard einen besonderen Patch auf die Live-Server gespielt. Dieser umfasst nicht nur eine Drachen-Arena, sondern auch ein neues Dino-Taxi und ab sofort viel Liebe und Zuneigung für euren kleinen Dino-Nachwuchs, dieser will nämlich ab sofort gekuschelt und beschäftigt werden. Zum Dank gibt es von dem ausgewachsenen Dino dann viel Loyalität zurück.

ARK: Survival Evolved – Erste Erweiterung veröffentlicht

Ab sofort können Fans von Ark: Survival Evolved eine Wüstenlandschaft erkunden, denn die erste Erweiterung für den Survival-Titel wurde via Steam und für die Xbox One veröffentlicht. Dieses obwohl das Hauptspiel selbst sich noch in einer Early-Access Phase befindet.

ARK: Survival Evolved – Finale Fassung, Release & Trailer

Nach langer Zeit des Wartens wird das Open-World Spiel mit Dinosauriern nun endlich offiziell erscheinen. Dazu gab man auch das Datum des Release und den finalen Launch-Trailer bekannt.

ARK: Survival Evolved – Enterhacken und Terror-Vogel erobern den Dschungel

Ein neuer Patch wurde für Ark: Survival Evolved veröffentlicht. Dieses Mal haben die Entwickler einen Terror-Vogel und einen Enter-Greifhacken für euch im Gepäck. Auch Tribe Allianzen sind mit dem neuesten Update möglich.

ARK: Survival Evolved – Kein Server-Wipe beim Release

Entwickler Wildcard hat eine zukunftsträchtige Entscheidung getroffen. Im offiziellen Forum von Ark: Survival Evolved kündigte ein Sprecher an, dass es beim Release des Early-Access Titels keinen Server-Wipe geben werde.

ARK: Survival Evolved – PC Patch v260 erschienen

Während ihr euch auf die Jagd auf gebebt, haben die Entwickler von Ark: Survival Evolved mit dem heute erschienen Patch v260 für PC einigen Bugs den Gar ausgemacht. Das kleine Patchpaket bringt aber nicht nur Bugfixes, sondern auch eine neue Tek-Technologie sowie eine neue Säbelzahnkatze. Des Weiteren gab es weitere Optimierungen am Code und kleinere Balancing Anpassungen.

ARK: Survival Evolved – Ableger als VR-Fassung

Nachdem das beliebte Dino-Abenteuer nun endlich final erschienen ist, hat Snail Games wohl wieder Zeit und veröffentlicht seinen Ableger mit VR. In ARK: Park können wir uns durch einen Dinopark bewegen. Auch der Release wurde nun angegeben.

ARK: Survival Evolved – Performance Probleme sorgen für Frust

Fans von Ark: Survival Evolved sind zur Zeit auf Krawall gebürstet, immer mehr von ihnen beschweren sich über die auftretenden Performance Probleme des Survival-Titels. Als Grund wird der Serverumzug zum deutschen Unternehmen Nitrado vermutet.

ARK: Survival of the Fittest – Zurück zum Hauptspiel

Das Standalone Modul Ark: Survival of the Fittest wird wieder in das Hauptspiel Ark: Survival Evolved eingegliedert. Als Grund nannten die Entwickler, dass man sich mit der Free2Play Umsetzung schwer tue und die Zeit einfach nicht reichen würde, um ein richtiges Konzept aufzubauen. Diejenigen, die das Modul bereits besitzen, dürfen es auch weiterhin kostenlos nutzen.
- Advertisement -

Neuste Videos

Angesagt