Ark: Survival Evolved – Dann kommt der Aberration-DLC

Entwickler Wildcard Studios hat den Release-Termin für den angekündigten Ark: Survival Evolved DLC „Aberration“ enthüllt. Die Erweiterung wird bereits Mitte Dezember zum Download bereitstehen. Fans dürfen sich auf diverse neue Abenteuer in umfangreichen Höhlensystemen freuen. Auch neue Kreaturen und Naturkatastrophen werden auf die Spieler warten.

0
118
Ark: Survival Evolved
- Advertisement Article Top Ad -

Das Warten für die Fans von Ark: Survival Evolved hat langsam ein Ende, denn die Entwickler haben einen neuen Release-Termin für den kommenden DLC „Aberration“ bekanntgegeben. In diesem Fall soll das Datum auch tatsächlich in Stein gemeißelt sein, das Team verspricht keinen weiteren Aufschub. So dürfen die Fans am 12. Dezember 2017 die neuen Gegenden erkunden.

Die Erweiterung „Aberration“ bringt ein verschlungenes Höhlensystem mit sich, das voller Gefahren ist. Unter anderem wartet dort die „Nameless Queen“ auf die Spieler, die ihre Gegner zum Platzen bringen kann. Auch der „Rock Drake“ ist natürlich nicht zu unterschätzen, denn dieser Drache kann sich seiner Umgebung anpassen und somit fast unsichtbar werden. Für die Spieler von Ark: Survival Evolved ist das umso gefährlicher, denn man muss mit einem Angriff aus dem Hinterhalt rechnen.

Außerdem werden Naturkatastrophen die Spieler heimsuchen, so sprechen die Entwickler von radioaktiver Strahlung und von starken Erdbeben. Ebenfalls dürfen rund 50 neue Objekte nicht fehlen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here