Ark: Survival Evolved – Release-Termin und Infos zu DLC Extinction

Entwickler Wildcard hat dem Warten ein Ende bereitet und zumindest den Release-Termin des kommenden Ark: Survival Evolved DLC’s Extinction bekanntgegeben. Weitere Informationen zu der Erweiterung gab es dann noch obendrauf.

0
237
- Advertisement Article Top Ad -

Neuer Content für Ark: Survival Evolved kündigt sich in Form eines DLC’s an. Mit Extinction wird die insgesamt dritte Erweiterung des Survival-Titels erscheinen. Inzwischen steht auch der Release-Termin für den neuen Content fest. So dürft ihr am 6. November 2018 auf die verlassene Erde reisen.

Genau gelesen, dieses Mal geht es auf die Erde. Doch keine Sorge, diese ist natürlich im Stil von Ark: Survival Evolved gehalten. Wer dachte, dass man einen blühenden Planeten erleben wird, der hat sich leider geirrt. Wobei, Blumen wird es schon geben, aber das wars dann auch schon. Denn die Erde ist in dem Survival-Titel ein unwirklicher Ort, der von der Menschheit bereits verlassen zu sein scheint. Ruinen von Städten und Gebäuden werden langsam aber sicher von der Natur verschlungen. Die Kreaturen, die sich dort breitgemacht haben, haben es auch in sich. Denn diese sind riesig. Der Endgegner wird wohl ein Titan sein, mit dem es nicht zu spaßen ist. Da sieht sogar der T-Rex wie ein kleines Spielzeug im Vergleich aus.

Ihr als Abenteurer müsst das Geheimnis dieser Veränderung des Planeten erkunden. Hier soll der Schlüssel zur Vergangenheit und der Zukunft liegen.

Einen ersten Eindruck über die Erweiterung vermittelt ein Trailer, den wir euch am Anfang des Artikels eingefügt haben. Extinction wird übrigens sowohl Teil des Season-Passes, als auch des Explorer’s Packs sein. Ein Einzelpreis steht an dieser Stelle noch nicht fest.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here