Assassin’s Creed Unity – Patch 5 mit Stabilitätsverbesserungen und Companion-App-Entfernung

0
281
- Advertisement Article Top Ad -

Ein neuer Patch für Assassin’s Creed Unity wurde seitens des Entwicklers Ubisoft Montreal veröffentlicht. Im Moment können sich allerdings nur Besitzer der Playstation 4 oder Xbox One den Patch herunterladen. PC-Spieler müssen sich noch einige Stunden gedulden, denn der Patch wird für sie im Laufe des Tages nachgeliefert.

Der insgesamt fünfte Patch für das Assassin-Abenteuer verbessert weiterhin die Stabilität des Spiels und löst einige Probleme mit Spielständen und Missionszielen. Auch wurden einige Crash-Bugs erwischt und vernichtet. Des Weiteren wurden verschiedene Inhalte im Spiel von der Voraussetzung der Companion App befreit.

Alle Patchnotizen zum Patch 5 von Assassin’s Creed Unity, könnt ihr im Folgenden nachlesen:

Patch-Notes für Assassin’s Creed Unity (Patch #5)

Stability & performance

  • Fixed numerous random crashes both on Campaign and Coop

Save game & Progression

  • Fixed gear and outfit rewards getting relocked
  • Added users profile corrector to resolve companion synchronization issues
  • Made Initiate and companion app exclusive content accessible to all players
  • Fixed the ‘Find Leon’ objective not spawning on Dead Kings Memory 2

Online matchmaking, connectivity & replication

  • Fixed various matchmaking and connection issues both in matches and when starting a match
  • Fixed various replication issues between host and clients
  • Fixed issues with the My Club feature

Gameplay (navigation, fight, stealth)

  • Fixed issue with Arno losing control after trying to launch Initiates from the pause menu
  • Fixed minor navigation issues

Menus and HUD

  • Fixed issues occurring when hacking gears
  • Fixed additional issues with notifications

World & 3D

  • Fixed some minor FX and texture issues

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here