Assassin’s Creed Gold – Umsetzungen angekündigt

0
206
Assassin's Creed Gold
- Advertisement Article Top Ad -

Ubisoft hat mit Assassin’s Creed Gold eine Neuauflage des bekannten Action-Adventure-Franchise angekündigt, obwohl es sich nicht um ein neues Videospiel handelt. Vielmehr versucht man sich an einer anderen Art von Unterhaltung, denn es handelt sich um eine Audio-Thriller-Serie.

Auf der Plattform Audible soll die neue Umsetzung ab dem 27. Februar 2020 eingeführt werden und aus insgesamt acht Teilen bestehen. Die einzelnen Episoden führen dich zurück in die Vergangenheit zu Isaac Newton.

Die 8-teilige Assassin’s Creed Gold Audio-Reihe auf Audible widmet sich dem Kampf zwischen Assassinen und Templern, ebenso wie die aktuelle Spiel-Reihe, die mehr als 140 Millionen Exemplare verkauft hat. Die Hauptdarsteller, die man hören wird, sind Riz Ahmed (Emmy Award Gewinner), Anthony Head („Buffy im Zauber der Dämonen“), Danny Walace (Assassin’s Creed III) und Tamara Lawrence („Corvidae“).

Der Autor ist Anthony Del Col, der Schöpfer des Joe Shuster Award nominierten Comics „Kill Shakespeare“. Die Handlung folgt dem Trickser Aliyah Kahn, dessen Leben nicht gerade ein Kinderspiel ist. Aliyah übersteht Straßenbetrügereien dank ihres scharfen Verstandes, bis sie in großem Stil gegen einen mysteriösen älteren Mann, Gavin Banks, verliert. Ihre einzige Möglichkeit, Banks zu bezahlen, ist, ein Attentäter zu werden.

In Erinnerungen zurück an den Anfang von Assassin’s Creed

So kehrt sie zu den Erinnerungen an ihren Vorfahren zurück, einen blinden Mann namens Omar Khalid. Während ihrer Ausbildung erzählt Banks Aliyah von dem jahrhundertealten Kampf zwischen den Attentätern und Templern. Er bittet sie, ihm zu helfen, eine geheime Botschaft zu entschlüsseln, die während der Großen Rekonstruktion von 1696 geschrieben wurde.

Die Geschichte über den drohenden wirtschaftlichen Zusammenbruch spielt zur Zeit von Isaac Newton, der sogar in Erscheinung treten wird.