Assassin's Creed Origins

Assassin’s Creed: Origins – Offiziell vorgestellt

Die Entwicklung von Assasin's Creed: Origins war bereits vor einiger Zeit ein offenes Geheimnis. Jetzt ist es offiziell, im Rahmen der Microsoft Konferenz wurden die ersten Videos zu dem neuesten Teil der Serie veröffentlicht. Die früheren Berichte haben sich auch bestätigt. Wir dürfen in die Rolle von Bayek, einem der ersten Angehörigen der Assassin Bruderschaft schlüpfen und uns unseren Weg im alten Ägypten bannen.

Assassin’s Creed: Origins – Fraktionen werden sich lieben oder hassen

Entwickler Ubisoft möchte die Welt von Assassin's Creed: Origins lebendig und dynamisch erschaffen. Aus diesem Grund werden auch die einzelnen Fraktionen im Spiel ein Eigenleben erhalten. So werden sie sich untereinander bekämpfen oder auch mal spontan umarmen, sofern sie befreundet sind.

Assassin’s Creed: Origins – Season Pass mit zwei DLCs

Entwickler Ubisoft hat einen Season Pass für Assassin's Creed: Origins offiziell bestätigt. Dieser wird insgesamt zwei Erweiterungen umfassen. Zusätzlich soll es außerdem auch noch kostenlose DLC geben.

Assassin’s Creed: Origins – Lootboxen gegen Ingame-Währung kommen

Ein Preview Video hat offiziell bestätigt, dass Assassin's Creed: Origins sogenannte „Heka Chests“ anbieten wird. Dahinter versteckt sich nichts anderes als Lootboxen

Assassin’s Creed Origins – Reaktion auf Kritik zu Gesichtsanimationen

In den letzten Monaten gab es viele Messen, auf denen das neue Action-Adventure angekündigt wurde. Da waren die E3, die gamescom oder auch die PAX West. Dabei wurde der Entwickler immer wieder für die innovative Spielwelt und das überarbeitete Gameplay gelobt. Doch es gab auch Kritik.

Assassin’s Creed: Origins – 75 PC-Einstellungen via Animus-Control

Entwickler Ubisoft hat neue Details zu dem April-Update von Assassin's Creed: Origins veröffentlicht. Dieses wird die Animus-Systemsteuerung in die PC-Version implementieren, die mit rund 75 verschiedenen Einstellungsmöglichkeiten aufwartet. Spieler können sich somit neue Herausforderungen kreieren und mit den Spielparametern wie Anzahl von tierischen Begleitern experimentieren.

Assassin’s Creed: Origins – Pläne für Januar

Entwickler Ubisoft hat einige Pläne für Assassin's Creed: Origins enthüllt. Demnach dürfen sich die Fans bereits im Januar über ein neues Update freuen. Dieses wird kostenlos zur Verfügung stehen und den Content erweitern. Doch auch ein kostenpflichtiger DLC findet seinen Weg in die virtuelle Welt des Spiels.

Assassin’s Creed: Origins – Welt 10 Mal so groß als beim...

Entwickler Ubisoft hat für Assassin's Creed: Origins eine riesige Welt erarbeitet. In einem Interview hat Game Director Ashraf Ismail verraten, dass die Open World sogar 10 Mal mehr Umfang als bei Assassin's Creed: Syndicate bietet.

Assassin’s Creed: Origins – Dynamische Auflösung auf den Konsolen

Konsolenspieler sollen bei Assassin’s Creed: Origins von einer sogenannten dynamischen Auflösung auf den Konsolen profitieren. Somit wird das Open World Spiel seine Auflösung selbst korrigieren, damit soll dann eine flüssige Bildrate gewährleistet sein.

Assasin’s Creed: Origins – DLC „Die Verborgenen“ veröffentlicht

Mit "Die Verborgenen" hat Entwickler Ubisoft den ersten großen DLC für Assassin's Creed: Origins veröffentlicht. Ein dazugehöriger Trailer gibt uns des Weiteren einen ersten Einblick in die Geschichte rund um Bayek und die römische Armee. Des Weiteren dürfen sich die Fans auf die Anhebung der Maximalstufe auf Level 45 freuen.
- Advertisement -

Neuste Videos

Angesagt