Assassin’s Creed: Origins – Season Pass mit zwei DLCs

Entwickler Ubisoft hat einen Season Pass für Assassin's Creed: Origins offiziell bestätigt. Dieser wird insgesamt zwei Erweiterungen umfassen. Zusätzlich soll es außerdem auch noch kostenlose DLC geben.

0
251
- Advertisement Article Top Ad -

Noch warten die Fans gespannt auf den Release von Assassin’s Creed: Origins. Mit voranschreitenden Zeit zur Veröffentlichung werden dabei immer mehr Details zu dem neuen Spiel bekannt. So setzt Ubisoft augenscheinlich auf eine Kombination aus kostenpflichtigen Content-Paketen und kostenlosen Inhalten.

Der geplante Season Pass soll demnach zwei große DLCs für die Käufer enthalten. Die erste Erweiterung wird den Namen The Curse of the Pharaos tragen und den Helden Bayek in eine neue offene Welt führen. Hier stehen ihm vor allem mystische Kreaturen gegenüber.

Bei der zweiten Erweiterung handelt es sich um The Hidden Ones und entführt die Spieler in die Zukunft von Assassin’s Creed: Origins. Einige Jahre nach den letzten Geschehnissen wurde die Bruderschaft gegründet und Bayek kämpft mit den ersten Assassinen gegen römische Belagerer.

Neben den zwei großen Erweiterungen wird der Season Pass noch zwei kleinere Pakete mit kosmetischen Gegenständen wie beispielsweise eine römische Rüstung beinhalten.

Die Pläne für kostenlose Inhalte von Assassin’s Creed: Origins

Neben dem angekündigten Season Pass dürfen sich die Spieler von Assassin’s Creed: Origins auch über kostenlose Inhaltspakete freuen. Entwickler Ubisoft hat bereits fünf dieser Pakete geplant und möchte auch darüberhinaus weitere Inhalte veröffentlichen. Unter anderem dürfen wir uns somit auf diverse neue Bosskämpfe, einen Horde-Modus, Daily Quests, einen Photo Mode und einen Entdeckermodus mit deaktivierten Gegnern freuen. Besonders das letzte Feature könnte sich durchaus als lehrreich entwickelt. Denn die Spieler können dabei die ganze Pracht des alten Ägypten entdecken.

Wie es scheint hat Entwickler Ubisoft demnach auf Langlebigkeit gesetzt und möchte den Titel nicht so bald durch einen neuen Teil der Reihe ersetzen. Alle Details zu den geplanten Inhalten könnt ihr übrigens in dem eingefügten Trailer betrachten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here