Batman: Arkham Knight – Ready, steady, go, Preload für PC und PlayStation 4 möglich

0
212
- Advertisement Article Top Ad -

Die Chips bereit, der Kühlschrank gut gefüllt, fehlt nur noch der Release von Batman: Arkham Knight, aber halt da war ja noch etwas, denn bevor man mit dem Zocken loslegen kann, sollte man die Daten natürlich auch alle in seinem virtuellen Speicher abgestellt haben. Das ist nun zumindest für PC und PlayStation 4 Besitzer möglich, diese können ab sofort mit dem Preload loslegen.

Beide Versionen sind übrigens gleich groß und bauen sich mit 50 Gigabyte ein ganz schön großes Nest auf den Festplatten. Der Preload für die Xbox One Version ist bisher zwar noch nicht gestartet, sollte allerdings dementsprechend in den nächsten Tagen folgen.

Wer sich bisher nicht zum Vorbestellen von Batman: Arkham Knight durchringen konnte, der sollte beachten, dass der Vorbestellerbonus nur noch bis heute um Mitternacht gilt, denn am 23. Juni wird Batman wieder die Fledermaus über unsere Bildschirme machen und sich mit allerlei Schurken anlegen dürfen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here