Battlefield 1 – Nachtkarte jetzt für alle verfügbar

Entwickler DICE hat die Nachtkarte "Prise de Tahure" für alle Spieler von Battlefield 1 freigeschaltet. Bisher war diese nur den Premium-Pass Besitzern und DLC-Käufern zugänglich. Des Weiteren dürfen wieder alle Spieler kostenlos die Erweiterungen in einem beschränkten Zeitraum ausprobieren.

0
377
Battlefield 1
- Advertisement Article Top Ad -

Bisher musste man Besitzer des DLC’s „They Shall Not Pass“ sein, um die im Juli veröffentlichte Battlefield 1 Karte „Prise de Tahure“ spielen zu dürfen. Doch jetzt können alle die Dunkelheit der Nachtkarte erkunden. Denn Entwickler DICE hat diese nun kostenlos für alle Spieler zur Verfügung gestellt.

An dieser Stelle ist es noch nicht Schluss mit den guten Nachrichten im Battlefield 1 Universum. Denn auch ein erneutes Trial für einige der DLC-Inhalte wurde von dem Team ausgerufen. Vom 16. Januar 2018 bis zum 22. Januar 2018 läuft die sogenannte Premium-Trial Phase. In dieser Zeit kann man alle Karten der Erweiterungen „In The Name of the Tsar“, „They Shall Not Pass“, sowie die ersten zwei Karten der Erweiterung „Turning Tides“ völlig kostenlos auf den Prüfstand stellen. Wer sich also noch nicht zum Kauf der Erweiterungen hinreißen konnte, kann jetzt die Entscheidung noch einmal verifizieren oder eben revidieren.

Für Season-Pass Besitzer heißt es hingegen, warten auf neue Inhalte. Denn der Release des zweiten Turning Tides Teils steht laut den Entwicklern kurz davor. Einen konkreteren Release-Termin wollte das Team jedoch nicht nennen. Hier ist also noch etwas Geduld angesagt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here