Black Desert Online – Fans demonstrieren gegen Lagdorado

In Black Desert Online kann man im Moment nicht von einer heilen Welt sprechen und damit sind nicht die Kriege zwischen den Clans gemeint. Vielmehr ist die Infrastruktur für die schlechte Stimmung in der virtuellen Welt des MMO’s verantwortlich. Seit Monaten müssen sich die Spieler mit Lags und Verbindungseinbrüchen herumplagen. Jetzt kam es zu einer Demo, die die Server völlig in die Knie zwang.

0
465
Black Desert Online
- Advertisement Article Top Ad -

Man kann schon fast von unhaltbaren Zuständen sprechen, wenn man sich die momentane Situation in Black Desert Online anschaut. Denn bereits seit Monaten kämpfen die Spieler mit großen Lags und ständigen Verbindungsabbrüchen. Dieses ist dabei nicht nur auf eine Region beschränkt, sondern frustriert sowohl europäische Spieler, als auch die amerikanischen Fans.

Entwickler Kakao Games hat zwar bis dato wiederholt versprochen, dass man sich um diese Probleme kümmern werde, doch spürbare Erleichterung konnten die Fans bisher nicht sehen.

Den Höhepunkt erreichte die Problematik augenscheinlich am 24. März 2018, denn an diesem Tag sollte ein großes Gildenevent stattfinden. Statt Spielfreude, gab es jedoch ein wahres Lagdorado. Viele Fans verloren daher schnell die Lust an dem Event haben sich daraufhin zu einer Massendemo getroffen.

Mit rund 300 bis zeitweise 1400 Spielern wurde dann eine Belagerung ausgerufen. Dieses PvP-Event reichte dann vollkommen aus, um die Server vollends zu crashen. Wer die Verbindung verloren hatte, der konnte auch nicht wieder einloggen und wer bereits online war, der konnte sich eh nicht bewegen. Mit dieser Aktion hoffen die Spieler endlich die Situation bis an die oberste Etage zu bringen.

Ob das allerdings etwas nützt, muss abgewartet werden. Kakao Games hat sich bisher noch nicht zu den Problemen geäußert. Ganz im Gegenteil, während die Spieler das sinkende Schiff bereits mit ihren Gilden verlassen, freut sich Kakao Games auf den Release von Black Desert Online für PlayStation 4 und Xbox One.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here