Borderlands: The Pre-Sequel – Abstürze durch neues Update

0
488
- Advertisement Article Top Ad -

Seit dem letzten Update von Borderlands: The Pre-Sequel, welches einhergehend mit dem DLC „Lady Hammerlock“ released wurde, häufen sich Berichte über Abstürze.

Spieler beschreiben auf dem offiziellen Forum, dass der Fehler vor allem dann auftritt, wenn sie versuchen drei Gegenstände mit der Raritätsstufe „lila“ in den Grinder einzusetzen. Das Ergebnis ist ein nerviger Crash-Bug, der das gesamte Spiel zu einem Absturz bringt. Dem Verursacher-Update aus dem Weg zu gehen, ist allerdings unmöglich, denn der Client zieht sich die neuen Dateien automatisch. Auch ist das Update für den Online-Modus notwendig.

Gearbox Software hat inzwischen reagiert und eine Erklärung abgegeben, aus der man entnehmen kann, dass die Arbeit an einem Hotfix bereits begonnen hat. Wann allerdings dieser Hotfix den Spielern zur Verfügung steht, bleibt noch im Dunkeln. In der Zwischenzeit wird empfohlen den Grinder gar nicht erst zu benutzen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here