Call of Duty WW2

Call of Duty WW2 – Keine verrückten Skins

Entwickler Sledgehammer möchte Call of Duty WW2 nicht ad absurdum führen. Deshalb wird sich die Thematik des Titels auch in den Skins der Charaktere wiederspiegeln. Auf verrückte Anzüge in Neonfarben müssen wir dabei jedoch verzichten.

Call of Duty WW2 – Nazi Zombies im Trailer

Entwickler Sledgehammer hat einen neuen Trailer zu Call of Duty WW2 veröffentlicht. Dieses Mal dreht sich das Video rund um die angekündigten Nazi Zombies. Diese wollen sich natürlich nicht einfach nur ergeben und machen den Spielern das Leben zur Hölle.

Call of Duty WW2 – Vorstellung Zombie Modus im Juli

Entwickler Sledgehammer und Publisher Activision möchten den Zombie-Modus von Call of Duty WW2 im Juli vorstellen. Fans dürfen sich demnach schon bald auf weitere Informationen zu der angeblich verdrehten Vision der Untoten-Geschichte freuen.

Call of Duty WW2 – Lootkisten nur noch kosmetischer Natur

Entwickler Sledgehammer hat für Call of Duty WW2 die Supply Drops Mechanik überarbeitet. Laut dem Team werden die Rüstungen und Waffen nur noch kosmetischer Natur sein. Demnach hat sich das Team die Kritik der Spieler zu Herzen genommen.

Call of Duty WW2 – Keine Switch-Version

Entwickler Sledghehammer hat die Spekulationen rund um eine mögliche Switch-Version von Call of Duty WW2 endgültig zerschlagen. Laut dem Team wird es definitiv keine Version des Shooters für die Nintendo Switch geben. Damit konzentrieren sich die Verantwortlichen völlig auf die drei großen Plattformen PC, PlayStation 4 und Xbox One.

Call of Duty WW2 – Beta-Termin steht fest

Fans von Call of Duty WW2 dürfen schon vor dem eigentlichen Release den Shooter einmal auf Herz und Nieren prüfen. Hierzu wird von den Entwicklern eine Beta abgehalten, alle Vorbesteller erhalten automatisch den Schlüssel. Auch der Termin für diese Testphase steht bereits fest.

Call of Duty WW2 – Alle fünf Divisionen enthüllt

Für den kommenden Shooter Call of Duty WW2 hat sich Entwickler Sledghammer Games von dem bisherigen Klassensystem verabschiedet. An dessen Stelle tritt nun das Divisionen-Konzept, das den Spielern insgesamt fünf verschiedene Divisionen beschert. Um welche es sich dabei handelt, hat das Team nun verraten.

Call of Duty WW2 – Kein unbegrenztes Sprinten

Die Welt von Call of Duty WW2 wird durchaus realistisch sein. Der Charakter wird nämlich nicht einfach unbegrenzt sprinten können, sondern wie im richtigen Leben ab und zu eine Pause einlegen müssen. Dieses hat Entwickler Sledgehammer inzwischen offiziell bestätigt.

Call of Duty WW2 – Absage an spielbare Achsenmächte

Entwickler Sledgehammer hat nachdrücklich erklärt, dass man in Call of Duty WW2 nur die Seite der Alliierten spielen wird. Es ist definitiv nicht geplant, dass der Spieler während der Einzelspielerkampagne in die Rolle der Achsenmächte schlüpft, die durch Deutschland, Italien und Japan repräsentiert wurden.

Call of Duty: WWII – Portierung für Nintendo Switch?

PlayStation, Xbox und PC, dies sind die gängigen Plattformen, für die Publisher ihre Spiele entwickeln lassen. Für den kommenden Ego-Shooter Call of Duty: WWII soll es womöglich auch eine Portierung für die Nintendo Switch geben. Grund für dieses Gerücht schafft ein vom Beenox Studio verfasster Tweet. Das Studio war zuletzt an der Last-Gen-Portierung von Call of Duty: Black Ops 3 beteiligt.
- Advertisement -

Neuste Videos

Angesagt