Call of Duty WW2

Call of Duty: WW2 – Gestohlene Kopien auf Ebay

Ein Dieb hat eine Sony-Fabrik um diverse Kopien von Call of Duty: WW2 erleichtert und diese anschließend auf Ebay zum Kauf angeboten. Lange währte sein Glück jedoch nicht, denn inzwischen muss sich der Dieb vor dem Gericht verantworten. Wie es zu solch einem Coup kommen konnte ist allerdings noch unklar.

Call of Duty WW2 – Absage an spielbare Achsenmächte

Entwickler Sledgehammer hat nachdrücklich erklärt, dass man in Call of Duty WW2 nur die Seite der Alliierten spielen wird. Es ist definitiv nicht geplant, dass der Spieler während der Einzelspielerkampagne in die Rolle der Achsenmächte schlüpft, die durch Deutschland, Italien und Japan repräsentiert wurden.

Call of Duty: WWII – Neues Paket unterstützt Veteranen

Das neue Inhaltspaket „Fear Not Personalization Pack” für Call of Duty: WWII dient einem guten Zweck. Denn Publisher Activision spendet alle Einnahmen an die Call of Duty Stiftung. Diese hilft Kriegsveteranen dabei nach dem Austritt aus dem Militär im Leben wieder Fuß zu fassen und einen Job zu finden. Dieses Mal werden auch Veteranen in England unterstützt.

Call of Duty: WW2 – Karte Shipment 1944 veröffentlicht

Fans von Call of Duty: WW2 dürfen sich ab sofort über eine neue Multiplayer-Karte freuen. An sich ist die Karte eine alte Bekannte, denn bereits in Call of Duty 4: Modern Warfare wurde die Karte gespielt. Nun zeigt sich Shipment 1944 als Remastered Version und glänzt in einem neuen, angepassten Look.

Call of Duty 2018 – Nintendo Switch Version und Black Ops...

Noch kann man nur spekulieren, welches Setting die Entwickler von Call of Duty 2018 für sich gewählt haben. Doch neuesten Gerüchten zufolge wird es in diesem Jahr ein Black Ops 4, das in einem modernen Setting spielt. Des Weiteren soll der Shooter auch auf der Nintendo Switch erscheinen.

Call of Duty: WW2 – Performance Probleme im Griff

Wenige Tage nach Release hat Entwickler Sledgehammer die Performance Probleme von Call of Duty: WW2 in den Griff bekommen. Dieses wurde allerdings mit einem Preis bezahlt, der die Spieler vorläufig auf diverse Social-Features verzichten lässt.

Call of Duty: WW2 – Day One Patlch muss geladen werden

Damit man sich in die virtuelle Welt von Call of Duty: WW2 stürzen kann, wird man als Käufer des Spiels eine Regel beachten müssen. Denn vor dem Spielen heißt es Patchen. So wird man den Day One Patch vor dem Spielen installieren müssen.

Call of Duty: WWII – Patch mit Waffenbalancing

Entwickler Sledgehammer wird heute einen neuen Patch für Call of Duty: WWII veröffentlichen. Das Update wird sich vollkommen auf Änderungen der Waffenbalance in dem Shooter fokussieren. Fans müssen sich demnach auf einige Änderungen an ihren Lieblingsknarren einstellen.

Call of Duty WW2 – Informationen zu Pro Edition geleakt

Kurz vor der öffentlichen Vorstellung von Call of Duty WW 2 gibt es wieder einen Gerüchtenachschub. Die neuesten Informationen drehen sich rund um den Season Pass und die Pro Edition des Shooters. Auf was wir uns augenscheinlich freuen können, verraten wir euch in unserem Artikel.

Call of Duty: WWII – „The Darkest Shore“ im Trailer

Entwickler Sledgehammer hat einen neuen Trailer zum kommenden Call of Duty: WWII DLC "Resistance" veröffentlicht. Das Video zeigt dabei einige Ausschnitte aus dem nächsten Kapitel des Zombie Modus. "The Darkest Shore" wird dabei erwartungsgemäß gruselig und actionreich, denn die Zombies haben nichts zu verlieren, aber viel Gehirne zu gewinnen.
- Advertisement -

Neuste Videos

Angesagt