Call of Duty: WWII – Leaks zu neuen Supply Drops

In den Tiefen des Quelltexts von Call of Duty: WWII haben die Dataminer einige interessante Details zu Supply Drops gefunden. Augenscheinlich haben die Entwickler neue Lootboxen Inhalte geplant. Diese werden rein aus Waffen bestehen. Auch soll es bald epische und legendäre Boxen geben.

0
124
- Advertisement Article Top Ad -

Obwohl nicht alle Spieler diesem Feature wohlgesonnen sind, gehören die Supply Drops seit längerer Zeit zu der Call of Duty Reihe dazu. Auch in Call of Duty: WWII möchte Entwickler Sledgehammer auf diese nicht verzichten. Das Feature soll wohl sogar ausgebaut werden, zumindest, wenn man den Entdeckungen eines Dataminers Glauben schenken darf.

Der Reddit Nutzer „MossadKilldLilPeep“ hat seine Crawler losgelassen und sowohl epische, als auch legendäre Supply Drops in Call of Duty: WWII gefunden. Auch eine komplett neue Version der Lootboxen ist dem Dataminer begegnet. So scheint Sledgehammer augenscheinlich explizite Weapon Supply Drops zu planen. Diese sollen die folgenden Waffen beinhalten:

  • Gewehr 43
  • Type 5
  • Volkstrumgewehr
  • Beretta 38 (
  • Sten
  • Breda 30
  • M1919
  • MG81
  • Arisaka
  • Winchester 94 Lever Action
  • Enfield No. 2
  • Walther P38
  • Reichsrevolver
  • Icepick
  • Combat Knife
  • Trench Knife

Selbstverständlich müssen die Informationen erst einmal als Gerücht angesehen werden, bis die Entwickler diese offiziell bestätigen. Denn die Inhalte in den Quelltextdateien müssen nicht zwangsläufig bedeuten, dass die Pläne tatsächlich umgesetzt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here