Call of Duty: Black Ops 3 – Zombie DLC Inhalte geleakt

Nach den momentanen Gerüchten rund um einen Zombie DLC für Call of Duty: Black Ops 3 haben sich Dataminer auf die Suche nach Details gemacht. Wie es scheint wurde ein Spieler inzwischen fündig. Denn augenscheinlich stecken bereits jetzt schon die konkreten Inhalte in den Quellcodes des Shooters.

0
259
Call of Duty: Black Ops 3
- Advertisement Article Top Ad -

Erst war es nur ein unbestätigtes und vages Gerücht, dann jedoch wurde der neue Zombie DLC von Call of Duty: Black Ops 3 tatsächlich konkreter. Denn das Portal des Entertainment Software Rating Boards (ESRB), hatte hierzu einen Eintrag veröffentlicht. Dass der Zombie DLC erscheinen wird, steht somit sozusagen fest. Allerdings blieb bis dato eine große Frage offen, nämlich die nach den Inhalten der Erweiterung.

Diese Frage scheint jetzt tatsächlich beantwortet zu sein. Ein Reddit-Nutzer hat angeblich eine wahre Goldgrube in den Quellcodes von Call of Duty: Black Ops 3 gefunden und die Inhalte des kommenden Zombie DLC’s enthüllt.

Demnach werden wir uns auf die folgenden Dinge einstellen können:

  • drei Karten aus Call of Duty: World at War: Nacht der Untoten, Verrückt und Shi No Numa
  • vier Karten aus Call of Duty: Black Ops: Kino Der Toten, Ascension, Shangri-la und Moon
  • eine Karte aus Call of Duty: Black Ops 2: Origins
  • Takeo und Richtofen Calling Cards
  • Dempsey und Nikolai Calling Cards
  • Zombies Heroes Animated Calling Cards
  • Limited Edition Camouflage Tin Can

Ob dieser Fund tatsächlich der Wahrheit entspricht, werden wir wohl bereits morgen dem 4. Mai 2017 erfahren. Laut dem YouTuber JCbackfire möchte der Treyarch Mitarbeiter Jason Blundell an diesem Tag eine Ankündigung auf seinem Kanal machen.

Wer hier zwei und zwei zusammenzählt und eine vier herausbekommt, der kann sich direkt denken, welche Ankündigung wohl gemeint ist.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here