Call of Duty: Black Ops IIII – Alle Infos zum Shooter

Entwickler Treyarch und Publisher Activision haben ihr Wort gehalten und das neue Call of Duty: Black Ops IIII offiziell vorgestellt. Die Gerüchte haben sich hierbei teilweise bewahrheitet. Einen Story-Modus wird es nicht geben, dafür soll der neue Battle-Royale Modus die Spieler anlocken.

0
142
- Advertisement Article Top Ad -

Die Katze ist aus dem Sack und der Shooter Call of Duty: Black Ops IIII mit allen dazugehörigen Informationen offiziell enthüllt.

Doch zunächst einmal die schlechte Nachricht, Fans der Solo-Kampagne müssen an dieser Stelle Lebewohl sagen, denn die Gerüchte haben sich tatsächlich bewahrheitet. Der neueste Teil der Reihe wird keine Solo-Kampagne bieten, dafür jedoch einen Battle-Royale Modus mit dem Namen Blackout. Dieser soll viele Fahrzeuge beinhalten und schnelle Gefechte im Stil von Call of Duty bieten.

Verzichten müssen wir ebenfalls nicht auf den Zombies-Modus. Auch dieser wird ein fester Bestandteil von Call of Duty: Black Ops IIII sein. Hier dürfen wir insgesamt drei Zombie-Szenarien erleben, die uns durch verschiedene Epochen klären. Angefangen in der Antike erleben wir einen uralten Orden, der Menschen mit Magie zu Zombies und Monstern umwandelt. Die Spezial-Helden sind zur Belustigung des Volkes in der Arena und müssen sich diesen stellen. Das zweite Szenario wird auf der Titanic spielen, das dritte ist noch unbekannt soll sich allerdings rund um ein Gefängnis drehen.

Insgesamt verspricht Treyarch an dieser Stelle viel Spaß und Action, da das Gameplay des Zombie-Modus komplett überarbeitet wurde.

Auch im Multiplayer hat sich einiges getan. So sollen die Kämpfe noch schneller sein und Waffen immer quasi schussbereit. Von Wandläufen und anderen unrealistischen Moves müssen wir uns hingegen ebenfalls verabschieden. Für den Wegfall der Solo-Kampagne gibt es zumindest eine kleine Entschädigung. Denn der Multiplayer soll eine Hintergrundgeschichte und somit auch Storyinhalte vorweisen können.

Treyarch und Activision haben das neue Call of Duty: Black Ops IIII als ein längerfristiges Projekt geplant. Der Shooter soll einen hohen Wiederspielwert haben und die Fans länger bei der Stange halten. Dieses wird wohl besonders durch den Battle-Royale Modus erreicht.

Ob die Pläne der beiden Unternehmen tatsächlich aufgehen und vor allem ob das Konzept bei den Spielern ankommt, das sehen wir spätestens am 12. Oktober 2018. Dann erscheint Call of Duty: Black Ops IIII für PC, PlayStation 4 und Xbox One.

Im Folgenden könnt ihr euch schon einmal mit den dazugehörigen Trailern in Stimmung bringen:

Battle-Royale Trailer:

Zombie-Modus:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here