Call of Duty: Black Ops IIII – Gerüchte um Beta

Die Entwickler aus dem Hause Sledgehammer planen augenscheinlich eine private und offene Beta zu Call of Duty: Black Ops IIII, zumindest wenn man den neuesten Gerüchten Glauben schenken darf. Dieses sind aufgekommen, nachdem kurzfristig eine Information auf der Produktseite des Händlers GameStop aufgetaucht ist. Diese ist allerdings wieder verschwunden.

0
318
Call of Duty: Black Ops IIII
- Advertisement Article Top Ad -

Nach der offiziellen Enthüllung von Call of Duty: Black Ops IIII bleibt eine Frage der Fans völlig unbeantwortet. Denn die Community wundert sich die ganze Zeit, wird es einen Beta-Test geben? Die Antwort liegt eigentlich auf der Hand, wenn man es von der logischen Seite betrachtet, denn ein Beta-Test ist auch ein optimales Marketingtool.

Bisher ist von offizieller Seite allerdings nichts darüber zu lesen. Der Händler GameStop scheint hier jedoch vorgegriffen zu haben. Für eine kurze Zeit, gab es nämlich etwas sehr interessantes auf der Produktseite von Call of Duty: Black Ops IIII zu lesen. Demnach plant Sledgehammer augenscheinlich zwei Beta-Tests. Bei der ersten Testphase soll es sich um eine private Beta handeln, die auf PlayStation 4 und Xbox One im August abgehalten werden soll. PC-Spieler sollen in den Genuss einer Open Beta kommen, die über den battle.net Client zu erreichen ist.

Kurze Zeit nach Veröffentlichung der Informationen, war diese wieder von der Seite verschwunden. Es ist also durchaus denkbar, dass hier jemand vorschnell reagiert hat. Weder Sledgehammer noch Activision haben sich zu diesem Thema geäußert. Abwegig ist das Vorhaben allerdings nicht.

Der Shooter wird übrigens am 12. Oktober 2018 erscheinen und auch einen Battle-Royale Modus bescheren.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here