Call of Duty: Black Ops IIII – Offizielle Ankündigung

Publisher Activision und Entwickler Treyarch haben nun offiziell den neuen Shooter Call of Duty: Black Ops IIII angekündigt. Damit bewahrheiten sich die Gerüchte. Auch der Release-Termin steht bereits fest.

0
114
- Advertisement Article Top Ad -

Die Gerüchte und Spekulationen der letzten Wochen und Tage haben sich bewahrheitet. Es wird tatsächlich einen neuen Black Ops Teil geben. Auch der Name, der bereits von einigen Quellen geleakt wurde, hat sich bewahrheitet. Das neue Call of Duty: Black Ops IIII wurde jetzt offiziell enthüllt.

Ein kurzer Teaser zeigt dabei nicht nur den Namen, sondern auch den Release-Termin des neuen Ego-Shooters. Am 12. Oktober 2018 wird das Spiel demzufolge für PC, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen. Vom Setting gibt es allerdings noch nichts zu sehen. Es ist allerdings davon auszugehen, dass wir weiterhin in der kurzfristigen oder mittelfristigen Zukunft bleiben werden.

Weitere Informationen möchte Publisher Activision in einem Reveal-Event bekanntgeben. Dieses soll am 17. Mai 2018 stattfinden.

Ein Detail findet man auf der offiziellen Webseite von Call of Duty. Hier kann man erkennen, dass wohl eine Verbindung mit dem Battle.net Client möglich sein wird. Wie es scheint hat sich Activision dazu entschieden Call of Duty: Black Ops III in die Sammlung des Clients aufzunehmen. So ganz langsam sieht es aus, als ob alle künftigen Spiele im Battle.net zu finden sein werden. Die Exklusivität von Blizzard Spielen in dem Client ist demnach Geschichte.

Den Teaser zu dem neuen Call of Duty Teil findet ihr am Anfang unseres Artikels. Vielleicht könnt ihr ja Hinweise auf das Setting finden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here