Cities: Skylines – DLC Parklife angekündigt

Fans von Cities: Skylines können schon in wenigen Wochen ihre Städte nach eigenem Ermessen und Belieben begrünen. Möglich macht das der neue DLC „Parklife“, der bereits im Mai veröffentlicht wird. Neben normalen Parks stehen euch unter anderem auch Zoos oder Freizeitparks zur Verfügung.

0
161
- Advertisement Article Top Ad -

Betonblöcke überall und ab und zu etwas unmotiviertes Grün, was zwischen den ganzen Gebäuden und Straßen steht. Doch dieses Elend ist in Cities: Skylines schon bald vorbei, denn die Entwickler haben einen neuen DLC angekündigt. Mit Parklife könnt ihr den Bewohnern die Natur in die Stadt bringen.

Hierbei stehen euch nicht nur Dekorationspark zur Verfügung, sondern ganze Parklandschaften, die ihr nach eigenem Gusto kreieren könnt. Dabei lassen sich wunderbare Wanderwege erstellen, die eure Bevölkerung milde stimmen. Auch Tierparks, Naturschutzgebiete oder auch Freizeitparks könnt ihr mit dem dazugehörigen Parkgebietswerkzeug erschaffen.

Für Sauberkeit und Ordnung sorgen dann die Parkpfleger. Des Weiteren könnt ihr mit drei neuen Stadtrichtlinien und acht neuen Parkrichtlinien wie beispielsweise Tierethik oder Feuerwerksbestimmung einige neue Regeln in der virtuellen aufsetzen.

Die Vorbestellphase für die neueste Cities: Skylines Erweiterung hat bereits begonnen. Der Release ist für den 24. Mai geplant und die Kosten belaufen sich auf 14,99 für die Standartversion und 17,99 für die Plus Version. Im Moment bekommt ihr zusätzlich noch 10% Rabatt auf Steam.

Einen ersten Eindruck von Parklife könnt ihr euch übrigens am Anfang des Artikels machen, dort findet ihr den dazugehörigen Trailer.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here