Cities: Skylines – Geschenke zum Jubiläum

Die Städtebausimulation Cities: Skylines feiert ihren zweiten Geburtstag. Aus diesem Grund zeigen sich Publisher Paradox Interactive und Entwickler Colossal Order spendabel. Als Dankeschön gibt es für die Fans des Titels einen kostenlosen DLC, der drei neue Gebäude beinhaltet.

0
181
Cities: Skylines
- Advertisement Article Top Ad -

Vor rund zwei Jahren wurde die Städtebausimulation Cities: Skylines veröffentlicht. Um dieses Jubiläum zu feiern, dürfen sich die Fans über Geschenke freuen. Dieses präsentieren sich in Form eines Mini-DLC’s der uns insgesamt drei neue Gebäude mitbringt. „Pearls from the East“ so der Name des DLC’s , enthält den Pdana-Zoo, den Shanghai Pearl Tower und einen chinesischen Tempel.

Laut Publisher Paradox Interactive und Entwickler Colossal Order soll der DLC bereits in Kürze veröffentlicht werden. Einen genauen Termin haben die Verantwortlichen jedoch nicht genannt.

Dass Publisher und Entwickler so spendabel sind, ist angesichts ist fast schon nicht verwunderlich, denn es gibt noch einen weiteren Grund zu feiern. Bisher wurde Cities: Skylines nämlich über 3,5 Millionen Mal an den Handel ausgeliefert, auch Downloads sind in dieser Summe eingerechnet. Für Publisher Paradox Interactive ist die Städtebausimulation somit der erfolgreichste Titel in der Unternehmensgeschichte. Kein Wunder, dass dem Unternehmen und dem Entwickler nach Feiern zumute ist.

Weiterer Content ist übrigens in Sicht. In den nächsten Wochen soll der kostenpflichtige DLC „Mass Transit“ den Spielern weitere Möglichkeiten im Bereich öffentliche Verkehrsmittel bieten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here