Code Vein – PC-Version bestätigt

Publisher Bandai Namco hat eine PC-Version für das neue Projekt Code Vein bestätigt. Somit dürfen auch Nicht-Konsoleros in die Welt des Vampir-RPG's abtauchen.

0
356
- Advertisement Article Top Ad -

Als Code Vein offiziell von Bandai Namco vorgestellt wurde, war nichts von einer PC-Version zu sehen. Nur die Xbox One und die PlayStation 4 wurden als Plattformen genannt. Doch PC-Spieler müssen nicht mehr länger enttäuscht sein, denn die E3 brachte uns gute Nachrichten.

Laut einem neuen E3-Trailer wird das düstere RPG tatsächlich auch für PC erscheinen. Inzwischen ist jedoch nichts von einer Nintendo Switch Version zu sehen. Diese wurde noch vor einigen Wochen in der Community als Möglichkeit gehandelt.

In Code Vein werden wir als Vampir auf die Jagd nach verloren gegangenen Erinnerungen gehen. Diese müssen wir einsammeln, um mit deren Hilfe einen Ausweg aus der postapokalyptischen Welt zu finden. Unsere Gegner bestehen aus Untoten und Zombies, die den Namen Die Verlorenen tragen und sicherlich nichts Gutes im Schilde führen. Der Kampfstil weist durchaus Parallelen mit der Dark Souls Reihe auf. Als Waffen stehen uns sowohl Nahkampfwaffen, als auch Fernkampfwaffen zur Verfügung.

Code Vein soll im Jahr 2018 erscheinen, einen konkreten Release Termin gibt es noch nicht.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here