Death Stranding

Death Stranding – Kojima’s Team verstand die Idee nicht

Das neue Projekt von Hideo Kojima, Death Stranding, ist immer noch mysteriös und für viele Fans wenig nachvollziehbar. Auch dem Entwicklungsteam schien es zu Anfang nicht anders zu gehen. Statt jubelnd auf die Idee von Kojima aufzuspringen, verstanden die Teammitglieder wohl nur Bahnhof.

Death Stranding – Absage an E3

Das Spiel Death Stranding von Hideo Kojima wird nicht auf der diesjährigen E3 in Los Angeles zu sehen sein. Ein Trostpflaster gibt es immerhin, denn Kojima selbst wird sich auf der Messe durchaus zeigen. Man kann deshalb auf weitere Informationen aus kleinen Small-Talks hoffen.

Death Stranding – Aktueller Stand der Dinge

Hideo Kojima, der Schöpfer von Death Stranding, hat sich zu dem aktuellen Stand der Dinge bei der Entwicklung des Titels geäußert. Demnach versucht das Team vor allem die Herausforderung zu meistenr, mit echten Schauspielern zu arbeiten. Dieses würde das Spiel selbst auf ein komplett neues Level heben und es weit über das eigentlich geplante heben.

Death Stranding – Fahrzeuge bestätigt

Der Death Stranding Entwickler Hideo Kojima hat in einem Interview das Vorhandensein von Fahrzeugen in der virtuellen Welt seines neuen Projektes bestätigt. Das Spiel soll außerdem diverse Freiheiten bieten, die für quasi jeden Spielertyp interessant sein werden.

Death Stranding – Anders als alle anderen Titel

Hideo Kojima möchte mit Death Stranding neue Wege verfolgen. Dies hat der Entwickler in einem Interview mit BBC Newsbeat verraten. Demnach soll das Spiel anders als andere Titel werden, auch wenn einige Fans sich darüber ärgern könnten.

Death Stranding – „Fuck Konami“ Guillermo Del Toro lästert auf Twitter

Unter den Freunden von Hideo Kojima ist Konami, der Publisher und frühere Arbeitgeber des Entwicklers, nicht sonderlich beliebt. Kurz nach den Game Awards 2016 hat jetzt Guillermo Del Toro auf Twitter mit „Fuck Konami“ seiner Meinung Ausdruck verliehen.

Death Stranding – Neuer Trailer auf The Game Awards veröffentlicht

Der Entwickler Hideo Kojima hat im Rahmen der The Game Awards 2016 Veranstaltung nicht nur den Preis als Industrieikone entgegen genommen, sondern auch einen neuen Trailer zu Death Stranding gezeigt. Dieser enthüllt uns faszinierende, jedoch auch verstörende Bilder zu dem neuen Titel. Des Weiteren wird das Gerücht um Mads Mikkelsen bestätigt.

Death Stranding – Hideo Kojima auf PlayStation Experience

Die lebende Entwicklerlegende Hideo Kojima wird auf der diesjährigen PlayStation Experience in Anaheim mit seinem Projekt Death Stranding vertreten sein. Die Gesprächsrunde wird außerdem noch andere Überraschungsgäste zu Wort kommen lassen.

Death Stranding – Release-Zeitpunkt angedeutet

Im Rahmen der Tokyo Game Show hat sich Entwickler Hideo Kojima gesprächig gezeigt und verraten, wann wir mit dem Release seines neuen Projektes Death Stranding rechnen können. Der Zeitraum wird jedoch nicht vor dem Jahr 2018 liegen.

Death Stranding – Eine offene Welt mit Online-Inhalten wird uns erwarten

Im Rahmen der diesjährigen Tokyo Game Show hat der Spielentwickler Hideo Kojima einige neue Details zu seinem neuen Projekt Death Stranding enthüllt. Demnach werden die Spieler in eine offene Welt eintauchen und auch Online-Elemente genießen dürfen. Untereinander sollen die Spieler auf eine vielfache Weise verbunden sein.
- Advertisement -

Neuste Videos

Angesagt