Destiny 2

Destiny 2 – Back to the roots mit Forsaken

Entwickler Bungie scheint mit der neuen Erweiterung von Destiny 2 eine Zeitreise zu beginnen. Denn das Team hat sich mit Forsaken dazu entscheiden, einige Features aus dem ersten Teil zu übernehmen. So wird der Reset alle vier Tage erfolgen und die Daily Heroic Missionen wieder Einzug in den Shooter halten.

Destiny 2 – Nächste Erweiterung Forsaken enthüllt

Entwickler Bungie hat ein neues Kapitel für Destiny 2 angekündigt. Mit Forsaken dürfen wir in die Grenzgebiete unseres Sonnensystems reisen. Hier werden wir nicht nur die neue Endspiel-Aktivität Gambit vorfinden, sondern auch ganz neue Gebiete erkunden dürfen. PvP und PvE werden bei der neuen Erweiterung teilweise gemischt.

Destiny 2 – Warmind Zeitplan

Entwickler Bungie hat den Zeitplan für den morgigen Release der Destiny 2 Erweiterung Warmind veröffentlicht. Demnach werden die Server rund 5 Stunden offline sein, vorausgesetzt, es geht während der Vorbereitungszeit nichts schief. Sollte alles nach Plan verlaufen, könnt ihr ab 20 Uhr in die Schlacht ziehen.

Destiny 2 – Neues Spielgefühl im Herbst

Die Investorenkonferenz von Activision Blizzard hat nicht nur Neuigkeiten über das kommende Call of Duty beinhaltet, sondern auch zu Destiny 2. Demnach soll die Herbsterweiterung ein komplett neues Spielgefühl aufkommen lassen. Welche Neuerungen die Erweiterung jedoch bieten wird, da zu hat sich der Publisher nicht geäußert.

Destiny 2 – YouTuber nun Gameplay-Spezialist

Entwickler Bungie hat ein neues Teammitglied, zumindest für drei Monate. Der bekannte YouTuber Holtzmann soll das Team in einigen Gameplay Fragen unterstützen und somit als Gameplay-Spezialist fungieren. Im Moment kann Destiny 2 nämlich nicht alle Fans wunschlos glücklich machen.

Destiny 2 – DLC Warmind im Mai

Entwickler Bungie hat die Road-Map für Destiny 2 wieder erweitert und damit auch den Zeitplan für die neue Erweiterung enthüllt. Diese trägt den Namen Warmind und wird bereits im Mai als Bestandteil von Patch 1.2.0 erscheinen. Auch private Matches werden zu diesem Update gehören.

Destiny 2 – Eisenbanner 6vs6 verschoben

Das bereits angekündigte Destiny 2 Event Eisenbanner 6vs6 muss laut Entwickler Bungie verschoben werden. Ein problematischer Bug wurde quasi in letzter Sekunde gefunden und muss erst einmal beseitigt werden. Was die möglichen Auswirkungen auf das Sammeln der Eisenbanner-Rüstung sind, ist noch nicht bekannt.

Destiny 2 – Das erwartet uns in Patch 1.2.0

Entwickler Bungie hat ein neuen Blogbeitrag aus der Reihe "Diese Woche bei Bungie" veröffentlicht. Das Thema war dabei nicht nur das veröffentlichte Update 1.1.4, sondern auch der kommende Patch 1.2.0. Was uns da erwartet, haben die Entwickler zumindest in einigen Punkten angedeutet.

Destiny 2 – Leak der zweiten Erweiterung

Ein Leak zu der zweiten Erweiterung für Destiny 2 verrät nicht nur den Namen, sondern auch den Release-Termin. Demnach haben sowohl Amazon USA und GameStop den Termin verraten und auf der Produktseite auch den Namen der Erweiterung genannt. Entwickler Bungie hat sich hierzu allerdings noch nicht geäußert.

Destiny 2 – Patch 1.1.3 veröffentlicht

Entwickler Bungie hat Patch 1.1.3 für Destiny 2 veröffentlicht und somit die angekündigten Änderungen an den Dämmerungsstrikes implementiert. So werden künftig Punkte gesammelt. Für die PC-Version wurde ein öffentlicher Chat-Text hinzugefügt.
- Advertisement -

Neuste Videos

Angesagt