Destiny 2 – Cross-Save startet bald

0
85
Destiny 2
- Advertisement Article Top Ad -

Es verbleiben nur noch einige Tage, bis Destiny 2 Spieler von „überall“ auf ihren Spielstand zugreifen können. Am 21. August 2018 ist es nämlich soweit, dann schaltet Bungie das Cross-Saves frei. Mit diesem neuen Feature ist es dann endlich möglich Wächter auf einem zentralen Account auf den unterschiedlichen unterstützten Plattformen zu nutzen.

Des Weiteren können PC-Spieler von Destiny 2 einen Tag zuvor, also ab dem 20. August mit den ersten Vorbereitungen beginnen, ihre Account-Daten auf Steam zu übermitteln. Auf einer eigens dafür erstellten Webseite könnt ihr euch eintragen und informieren lassen sobald eine Steam Migration möglich ist. Laut letzten Stand wird ein Wechsel von Battle.net zu Steam ab dem 1. Oktober möglich sein.

Destiny 2 neue Details zu Shadowkeep auf der gamescom

Bis dahin plant Bungie noch einige Destiny-2-Community-Events, darunter verschiedene Streams mit unter anderem neuen Details zur vierten Erweiterung Shadowkeep, Änderungen anderer Art sowie der Seasons im dritten Jahr.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here