Destiny 2 – Warmind Zeitplan

Entwickler Bungie hat den Zeitplan für den morgigen Release der Destiny 2 Erweiterung Warmind veröffentlicht. Demnach werden die Server rund 5 Stunden offline sein, vorausgesetzt, es geht während der Vorbereitungszeit nichts schief. Sollte alles nach Plan verlaufen, könnt ihr ab 20 Uhr in die Schlacht ziehen.

0
432
- Advertisement Article Top Ad -

„Never play on a patch day“, das ist eigentlich die gängige Meinung von vielen Spielern und auch morgen werden sich die Destiny 2 Fans diesen Satz noch einmal durch den Kopf gehen lassen. Denn am Dienstag, den 8. Mai 2018, wird die zweite Erweiterung für den MMO-Shooter veröffentlicht. Mit Warmind werden wir mit unseren Helden in einen gefährlichen Krieg ziehen, bei dem sich alles um eine sehr mächtige Waffe dreht.

Doch bevor es dann endlich losgehen kann, müssen die Entwickler aus dem Hause Bungie erst einmal einige Vorbereitungen treffen. Aus diesem Grund werden die Destiny 2 Server für insgesamt 5 Stunden heruntergefahren. Ab 15 Uhr geht damit nix mehr. Sollte alles nach Plan verlaufen, werden wir uns allerdings bereits um 20 Uhr wieder einloggen können. So kann man nach dem Feierabend noch schnell zum Sport oder zu Abend essen, bevor es dann wieder in die virtuelle Welt geht. Damit der Download des Patches nicht allzu lange dauert, ist der Preload wohl ab 16 Uhr möglich.

Wer sich nicht ärgern möchte, der sollte allerdings wie so oft eventuell einen Plan B haben. Umfangreiche Updates haben nämlich bekanntermaßen durchaus so ihre Tücken.

Die vorläufigen Patchnotizen zu Update 1.2.0 findet ihr im Anschluss. Den Release-Trailer zu Warmind möchten wir euch selbstverständlich ebenfalls nicht vorenthalten und haben diesen am Anfang unseres Artikels hinzugefügt.

Destiny 2 vorläufige Patchnotizen 1.2.0

Vault Space

  • As a short-term solution, Vault space has been increased from 200 to 300 items.

Multi-emote

  • You now can configure all four emote options with player-selected emotes.
  • The entire emote collection is now always available to you for convenient swapping.
  • Items in the emote collection have been removed from the Vault, as it’s no longer needed.

Guided Games

  • Will now feature a Leviathan Guide emblem that tracks the number of raid encounters and raids a player has completed as a Guide.
  • This emblem rewards a unique aura for 14 days after a player completes a raid as a Guide.
  • Once a week while the aura is active, guiding a raid to completion grants one Bright Engram.

New Inventory Category

  • A new inventory category has been created that will contain pursuit tracking items, such as those for Exotic quests.
  • Items in the Pursuits category are specific to each character and not shared across the account.

In-Game Audio Settings

  • SFX Volume
  • Dialogue/Cinematics Volume
  • Music Volume
  • Chat Volume

Raid and Raid Lair Reward Lockouts

  • Weekly lockouts for raid and raid lair rewards are now class-based.
  • Players running multiple characters of the same class will receive rewards only the first time they run the raid or raid lair in a given week.

General Fixes

  • Fixed an issue with collections where event emblems would not show up unless players owned Curse of Osiris.
  • Fixed an issue where players would encounter a black screen upon loading into the Tower.
  • Fixed an issue where Cayde was offering only one treasure map for Mercury.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here