Diablo 3 – Kommt die Switch Version?

Entwickler Blizzard Entertainment hat ein kurzes Video zu Diablo 3 veröffentlicht. Doch genau das macht die Fans stutzig und sorgt für das Aufkochen der Gerüchteküche. Einige der Fans meinen nämlich einen Hinweis auf die Portierung des Hack’n’Slay Titels für die Nintendo Switch gefunden zu haben.

0
116
Diablo 3
- Advertisement Article Top Ad -

Der Hack’n’Slay Titel Diablo 3 ist bereits in die Jahre gekommen. Doch trotz des hohen Alters erfreut sich das Spiel noch immer einer großen Beliebtheit. Diese könnte demnächst durchaus noch etwas mehr ausgebaut werden. Zumindest wenn man den momentanen Gerüchten Glauben schenken mag.

Quelle der Gerüchte ist ein Video, das jüngst von Blizzard Entertainment veröffentlicht wurde. Darin zu sehen ein Diablo Nachtlicht, welches in einer Steckdose hängt. Soweit so gut, dieses ist ja noch nichts Besonderes. Im Mini Teaser ist dann allerdings noch eine Hand zu sehen, die das Licht aus und anmacht. Im Englischen heißt das Anmachen von Licht „Switch On“ und genau das hat bei einigen Fans eingeschlagen wie eine Bombe. Denn von „Switch On“ ist es nicht mehr weit zur Nintendo Switch. Plant Entwickler Blizzard tatsächlich die Portierung von Diablo 3 für die Hybridkonsole? Es wäre zumindest durchaus denkbar, denn das Spiel hat keine großen Ansprüche an die Hardware und die Nintendo Switch könnte es somit locker händeln.

Im Moment schweigt Blizzard noch zu den Mutmaßungen, die durch das Video ausgelöst wurden. In den nächsten Tagen und Wochen werden wir wohl den wahren Grund für den Twitter-Post erfahren.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here