Elite: Dangerous – Beta zu Commanders-Update Ende Februar

Entwickler Fronter Development hat den baldigen Start der Commander-Update Beta angekündigt. Demnach soll es bereits Ende Februar losgehen. Vor allem das Multi-Crew-Feature des Updates wird zurzeit von den Fans sehnsüchtig erwartet.

0
377
Elite: Dangerous
- Advertisement Article Top Ad -

Für einige Fans von Elite: Dangerous wird es Ende Februar spannend. In der Woche vom 20. Bis zum 26. Februar 2017 soll laut Entwickler Frontier Developments die Beta zum kommenden Commander-Update starten. Einen konkreten Termin haben die Entwickler jedoch nicht genannt. Alle Spieler, die bereits Zugriff zur Horizons-Beta haben, dürfen auch an der nächsten Testphase teilnehmen.

Das Commander-Update wird als Highlight das Multi-Crew-Feature mit sich bringen. Dieses wird im Rahmen der Beta auch ausprobiert werden können. Dank des Multi-Crew-Features wird es möglich sein, gemeinsam mit anderen Spielern mit Raumschiffen zu reisen. Die Steuerung des Schiffs wird die gesamte Crew übernehmen. Damit nicht jeder dem anderen Spieler ähnlich sieht, wird der neuer Commander Creator eine Überarbeitung des eigenen Charakters ermöglichen.

Auf der Liste der Entwickler steht des Weiteren eine VR-Unterstützung. Fans von Elite: Dangerous werden mit Hilfe einer HTC Vive oder eine Oculus Rift den neuen Modus in VR erleben dürfen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here