EVE Online – Erweiterung „Citadel“ soll Großkampfschiffe umkrempeln

0
718
- Advertisement Article Top Ad -

Auf der diesjährigen EVE Vegas enthüllte der Entwickler von EVE Online einige der Pläne für die Zukunft des MMORPGS. Demnach wird noch im Jahr 2016 eine neue Erweiterung mit dem Namen Citadel erscheinen und für die Fans des Weltraumspiels einiges an Inhalten bereithalten.

Vor allem die Klasse der Großkampfschiffe dabei im Fokus der Entwickler stehen. So soll nicht nur eine völlig neue Art von Großkampfschiffen, sondern auch spezielle Module für die bereits vorhandenen Schiffe ihren Weg in die virtuelle Welt von EVE Online finden. Die neuen Großkampfschiffe werden vor allem im Bereich der Logistik angesiedelt sein und dabei den Namen Force Auxiliares tragen.

Des Weiteren planen die Entwickler neue Tech 2 Extra Large Guns mit dazugehöriger Munition und diverse Skills, welche die Großkampfschiffe völlig umkrempeln. Eine wichtige Veränderung in Citadel wird jedoch die Aufhebung der völligen Immunität während der elektronischen Kriegsführung sein.

Mit den Änderungen an den Großkampfschiffen ist es jedoch nicht getan, denn die nächste Erweiterung von EVE Online, wird auch eine freie Kameraführung implementieren. Diese wird es möglich machen auch in der Ego-Perspektive zu spielen.

Damit es auch richtig kracht, werden die Tatins mit Citadel eine neue Waffe erhalten. Diese wird den vielsagenden Namen Hand of God tragen und nicht nur immensen Schaden anrichten, sondern auch ganze Schiffsgruppen an einen zufälligen Ort teleportieren.

Wann genau die Erweiterung Citadel für Eve Online erscheinen soll, ist noch nicht von CCP verraten worden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here