Fallout 76 – Neuer Trailer und Details

Entwickler Bethesda hat weitere Details zu Fallout 76 verraten. Demnach wird das Spiel rund vier Mal größer sein als Fallout 4. Ein Trailer zeigt uns dabei die ersten bewegten Bilder des Titels.

0
276
- Advertisement Article Top Ad -

Am 14. November 2018 wird mit Fallot 76 ein neuer Teil der Reihe veröffentlicht. Im Rahmen der E3 Pressekonferenz hat Bethesda nun weitere Informationen zu dem kommenden Spiel veröffentlicht.

Neben einem ersten Trailer, gibt es nun handfeste Informationen zu dem Gameplay. So ist der Titel als Prequel zu den anderen Teilen der Reihe zu sehen. In einer Welt, die von der atomaren Katastrophe heimgesucht wurde, versuchen wir mit anderen Vaultbewohnern zu überleben. Dabei gilt allerdings, die anderen Bewohner sind keine NPCs, sondern Spieler. So können wir beispielsweise auch mit anderen auf eine Mission gehen und die Welt draußen erkunden.

Bethesdas Todd Howard erklärte, dass man kein Hardcore-Survival Spiel entwickeln wolle. Vielmehr soll es sich bei Fallout 76 um ein Soft-Survival Spiel handeln. So werden die Vaultbewohner nicht alle Habseligkeiten verlieren, sobald sie sterben.

Interaktion mit der Welt ist ebenfalls möglich. So werden die Spieler nicht nur neue Gebäude bauen, sondern auch zerstören können.

Die Infrastruktur der Server soll völlig auf dedizierten Servern basieren. Allerdings sollen die Spieler nicht an einen Server gebunden sein. Wenn man zusammen mit einem Freund spielen möchte, so kann man einfach alles einpacken und umziehen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here