Far Cry 4 – Neuer Patch verbessert Konnektivität

0
569
- Advertisement Article Top Ad -

Obwohl Far Cry 4 bereits vor drei Monaten veröffentlicht wurde, leidet der Survival Shooter von Ubisoft immer noch an diversen Kinderkrankheiten. Diesen rückt der Entwickler wieder eimmal mit einem neuen Patch zuleibe.

Im Multiplayermodus sorgten bisher Verbindungsprobleme und diverse Crash-Fehler für miese Stimmung unter den Spielern, diese sollten mit dem neuen Patch endlich behoben sein. Auch wurden diverse andere Fehler gefixt, unter anderem Probleme mit dem Map-Browser, sowie mit dem Ingame-Editor.

Des Weiteren wurde der Koop-Modus auf die Custom Maps gebracht und diverse Optimierungen am Matchmaking durchgeführt. So ist es nun möglich auch im Modus der zufälligen Suche, einen Freund zum Mitspielen einzuladen.

Der neue Far Cry 4 Patch steht ab sofort für alle Plattformen zum Download bereit. Mehr Details könnt ihr aus dem offiziellen Changelog entnehmen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here