FIFA 18

FIFA 18 – Update 3.0 veröffentlicht

Entwickler Electronic Arts hat einen neuen Patch für die PC-Version von FIFA 18 veröffentlicht. Das Update trägt die Versionsnummer 3.0 und enthält vor allem diverse Bugfixes. Das Team hat jedoch auch Anpassungen im Gameplay-Bereich vorgenommen. Besitzer einer PlayStation 4 oder einer Xbox One Version müssen sich allerdings noch etwas gedulden.

FIFA 18 – EA reagiert auf Community-Feedback

Der EA SPORTS Senior Game Designer Tyler Blair veröffentlichte auf reddit ein offizielles Statement zum harten Feedback der Community. Dabei appelliert er für Verständnis und erklärt, wie man die Entwickler möglichst sinnvoll auf Probleme aufmerksam machen kann.

FIFA 18 – FUT wieder im Koop spielbar

Die Spieler der Fußballsimulation waren doch sehr verdutzt. Im Modus Ultimate Team konnten sie keine Freunde der Partie hinzufügen. Im Vorgänger war dieses Feature aber noch fester Bestandteil. Nun kommt Electronic Arts dem Wunsch er Community nach.

FIFA 18 – Der „No Loss“-Glitch ist zurück

Schon im letzten Jahr plagten die Spieler einige Bugs. Doch der vermutlich ärgerlichste war der sogenannte "No Loss"-Glitch. Durch ihn erhielt man trotz einer sicheren Niederlage keinen Makel in der Bestenliste. Anscheinend feiert er sein Comeback.

FIFA 18 – Erstes Update wird verteufelt

Erst unter der Woche wurde das erste Update für die Fußballsimulation aus dem Hause Electronic Arts veröffentlicht. Doch diese lässt der Community böse aufstoßen. Viele verteufeln den Entwickler wegen der neuen Änderungen.

FIFA 18 – Genauso viele Spieler wie PUBG

Die Fußballsimulation feierte letzte Woche ihren offiziellen Release. Nun wurden vom Publisher Electronic Arts die ersten Spielerzahlen des vergangenen Wochenendes aufgedeckt. Auf dem Papier sehen diese zwar ziemlich gut aus, doch im Vergleich ist es eher bescheiden.

FIFA 18 – Erster großer Patch kümmert sich um Torhüter

EA Sports hat einen ersten Patch für FIFA 18 veröffentlicht. Das Update ist für die PC, PlayStation 4 und die Xbox One Versionen des Spiels gedacht. Während PC-Spieler bereits von den technischen Verbesserungen profitieren können, müssen sich die Konsolenbesitzer noch etwas gedulden. Im Fokus des Patches waren vor allem die Torhüter.

FIFA 18 – Nintendo Switch Bug sorgt für Texturfehler

Einen Bug der ganz besonderen Art müssen Fans der Nintendo Switch Version von FIFA 18 über sich ergehen lassen. Nach neuesten Berichten kann es nämlich dazu kommen, dass die Spielergesichter nicht geladen werden und deshalb nur Texturplatzhalter in Form von quadratischen Mustern zu sehen sind.

FIFA 18 – Probleme zum Release

Der neue Ableger der beliebten Fußballsimulation FIFA erschien gestern. Doch trotzdem konnten einige noch nicht anfangen zu spielen Es gab nämlich einige Probleme mit der Plattform Origin und dem Versandhändler Amazon.

FIFA 18 – Rückschlag im Wettstreit um Lizenzen

FIFA gegen PES, das Duell der Fußball-Giganten. Die beiden streiten sich seit Jahrzehnten um den Thron der Fußballsimulationen. Seit einigen Jahren hat dabei FIFA die Nase vorn, doch das könnte nun kippen, denn Pro Evolution Soccer rüstet auf.
- Advertisement -

Neuste Videos

Angesagt